Es darf wieder abgeschlagen werden: Rory McIllroy PGA Tour im Test

Playstation 4 Spieletests TOP Slider

RoryMcIlroyPGATOUR_LogoRory McIllroy PGA Tour Golf – Das hat uns nicht gefallen

Leider gibt es auch immer Probleme wenn eine Serie neu aufgelegt wird. Rory McIllroy an sich macht natürlich dabei keinen schlechten Eindruck, was allerdings ein bisschen schlecht wirkt ist das massive Kantenflimmern. Allgegenwärtig erleben wir ein Kantenflimmern, bereits im Vorspann. Bei Recherchen im Internet sind wir leider auf immer die gleiche Kritik gestoßen, also liegt es definitiv nicht an unserer Hardware, die Grafik flimmert sobal sich etwas bewegt.

Leider sind auch der Figureneditor, die Zahl der integrierten Golfer sowie die Anzahl der integrierten Kurse stark reduziert worden. Lediglich 12 Golfer sind integriert, die Frauen sind komplett aus dem Spiel verschwunden. Der Figureneditor ist stark verkleinert worden und lediglich noch als rudimentär zu betrachten, aber auch die Anzahl der integrierten Kurse ist stark gesunken.

Es gibt gerade noch 12 reale Golfkurse, zusätzlich gibt es einen weiteren, der aber mal so garnicht ins Paket passt. Es handelt sih um die Karte Parcel Storm aus Battlefield. Ja richtig gehört, Battlefield! Da hat wohl durchaus einer an realismus gespart und jemand anderes hat gedacht es wäre vielleicht lustig auf den Schlachtfeldern von Battlefield zu golfen… naja, passt unserer Meinung nach nur bedingt und macht zuviel Arcadespiel aus einer realistishen Golf Situation. Da sind wir nur froh das es sich nicht um ganz andere Karten gehandelt hat…

rorymcilroypgatour_screen3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.