PS4 Test: Bound by Flame – In den Flammen wiedergeboren

Playstation 4 Spieletests TOP Slider

bound-by-flame-PS4-LogoHeute erscheint offiziell Bound by Flame aus dem Hause Focus Home Entertainment. Das Spiel erscheint hierzulande unter der Feder von Koch Media und ist das erste AAA+ Action RPG auf Playstation 4. Bei uns ist Bound by Flame schon im Test seit einigen Tagen. In einer Fantasywelt geht vieles vor sich davon konnten wir uns in den letzten Wochen schon mehrfach mit Screens und Videos überzeugen. Eine gute Grafik in Trailern beweist allerdings noch nicht viel. Auch die Versprechen die Koch Media gemacht hat mussten wir auf den Prüfstand stellen. Ob Bound by Flame wirklich halten kann was es verspricht klärt unser großer Bound by Flame PS4 Test.

In der Fantasy Welt Vertiel herrscht Krieg. Eine Armee von Untoten überrennt seit Jahren das ganze Land. geführt wird diese Armee von den sieben dunklen Eisfürsten, Nekromanten, haben die Herrschaft übernommen. Sie beziehen ihre Macht aus dem Herzen der Welt, dem inneren des Planeten. Die Roten Weisen sind die letzte Gruppe von Gelehrten die noch in der Lage ist die Eisfürsten aufzuhalten. Dazu müssen sie ein kompliziertes Ritual durchführen. Ihr seid aber keiner der Roten Weisen sondern gehört zu den freien Klingen, einer uralten Söldnertruppe, die bisher noch unbesiegt ist. Nun gut ehrlich gesagt sind die freien Klingen auch die letzten Söldner überhautp, die noch in der Lage sind die verstreuten Kämpfer und Flüchtlinge zu unterstützen. Als “Vulcan” (euer Spitzname) seid ihr eingeteilt das Ritual zu bewachen als die Totwandler, die Armee der Untoten angreift um das Ritual zu verhindern. Dabei werden die Roten Weisen gestört und es geht etwas schief. Sie setzen einen Feuerdämonen frei, der sofort in euch fährt und euch übermenschliche Kräfte verleiht… aber zu welchem Preis?

bound-by-flame-ps4-8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.