Die Rückkehr der Inquisition – Dragon Age Inquisition im Test

Playstation 4 Spieletests TOP Slider

Dragon Age Inquisition Logo

Lange erwartet und groß angepriesen… Dragon Age Inquisition ist einer der PS4 Titel auf den wir uns in diesem Jahr am meisten gefreut haben. Setzt es doch die tolle Geschichte aus den vergangenen Titeln würdig fort, so zumindest Pulisher Electronic Arts. Nachdem in diesem Jahr ja einiges an Titeln herausgekommen ist, auch von Electronic Arts, die den Anforderungen an eine neue Konsolengeneration nicht wirklich gerecht werden konnten. Da zittern wir natürlich, denn gerade wenn wir möchten das eine tolle Geschichte fortgesetzt wird, dann sollte es auch eine gute Qualität sein. Ob Dragon Age Inquisition allerdings in der Lage ist uns zu begeistern und ob es wirklich die hohen Ansprüche erfüllen kann haben wir uns ausgiebig angeschaut.

Die Welt wurde in den Schatten geläutert und ihr wart gleich mit an der Front dabei als die Welt gerettet werden musste. Doch jetzt passiert erneut etwas mit dm keiner gerechnet hätte. Der Himmel bricht auf, in Folge einer magischen Explosion bei einem seltsamen Ritual wird die Welt der Dunkelheit erneut auf die Welt losgelassen. Durch “die Bresche” einen dimensionalen Riss im Himmel, und viele andere kleinere Risse, strömen jetzt schon wieder Dämonen auf die Welt, die sich gerade erst von der Dunkelheit erholt hatte. Hineingezogen in die neuerliche Dunkelheit vergesst ihr fast alles was geschehen ist, erlebt einen kurzen aber schrecklichen Albtraum und werdet aus einem dieser Risse geworfen. Gekennzeichnet mit einem seltsamen Mal beginnt für euch eine Reise durch eine fantastische Fantsywelt die geleitet wird von Intrigen, Verrat und jeder Menge Dämonen…

dragon-age-inquisition-ps4-1

3 thoughts on “Die Rückkehr der Inquisition – Dragon Age Inquisition im Test

  1. Naja die Dialoge sind durchaus schon ein bisschen flach und emotionslos teilweise… aber ich finds auch verdammt gut, denn der Rest ist Super…

  2. Ich bin ziemlich begeistert von Dragon Age Inquisition – das Spiel unterhält mich jetzt schon seit Wochen und es ist noch kein Ende in Sicht. Allein schon die Dialoge sind oft erstklassig und es gibt verdammt viel zu tun.

  3. Die Review macht Lust auf mehr, dankeschön! Mir gefiel der erste Teil ja ehrlich gesagt nicht und den zweiten wollt ich nach all den negativen Reviews dann auch nicht mehr ausprobieren. Mal schauen, ob es bei diesem anders sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.