The Last Tinker für PS4 angekündigt

News

The Last Tinker PS4 LogoSpieler mit einem Steam Account sind vielleicht bereits auf The Last tinker – City of Colors aufmerksam geworden. PC User können das Spiel bereits am 12.Mai bei Steam erweben. Aktuell kostet das Spiel gerade einmal 20 Euro und ist damit sehr günstig. Entwickler Mimimi Productions sitzt übrigens in München und war bisher nicht wirklich ein geläufiger Name. Mit The Last Tinker könnte sich das vielleicht ändern, denn das Spiel wurde kürzlich auf der ofiziellen Facebook Seite des Spieles für Playstation 4 angekündigt.

The Last Tinker orientiert sich sichtlich an Jak & Dexter, es geht um den Jungen Koru der in den Slums von Colortown lebt. Er hat es sich zum Ziel gemacht die Macht der Farben für sich nutzbar zu machen, denn die trostlosigkeit und farblosigkeit macht sich immer mehr breit. Dabei löst ihr eine Menge interessanter Rätsel um die Welt wieder bunter zu machen. Dabei trefft ihr auch auf eine Menge NPC´s die euch neue Aufgaben oder Hinweise geben können. Wie in den meisten klassischen Jump´n´run´s kommen diese komplett ohne echte Sprache aus.

Die Entwickler haben uns eine nette Liste an Let´s Plays zusammengestellt die ihr bei Youtube abrufen könnt. Wir haben hier für euch erstmal den Announcement-Trailer des Spieles. Teilt uns in den Kommentaren doch einfach mal mit was ihr von dem Spiel haltet und ob ihr glaubt das es etwas werden kann! Einen offiziellen Releasetermin für The Last Tinker: City of Colors für Playstation 4 gibt es derzeit leider noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.