Meldungen:

PlayStation 4 – 200 Dollar teurer Premium-Controller namens Astro C40 TR erscheint Anfang 2019

Anfang 2019 soll ein neuer Playstation 4 Controller namens Astro C40 TR den Markt erobern und spricht vor allem Profispieler und den eSports an.

Auf dem offiziellen PlayStation Blog wurde der Astro C40 TR Controller angekündigt. Dieses offiziell lizenzierte PlayStation 4-Produkt befand sich mehr als zwei Jahre in Kooperation mit einigen Profispielern in Entwicklung und wird vom Unternehmen Astro vertrieben. Astro ist hauptsächlich für Gaming Headsets bekannt. Mit dem Astro C40 TR Controller sollen Käufer die besten Funktionen seiner Klasse und Premiumkomponenten erhalten. Von Grund auf soll der Controller für Profispieler und eSports-Turniere entworfen worden sein und auch in Stresssituationen ergonomisch angenehm in der Hand liegen.

Versprochene Funktionen in der Übersicht:

  • Ersetzbare, austauschbare Stick-Module: Tausche schnell und einfach die Analog Stick- oder D-Pad-Module für eine konstant gute Performance aus. Stelle den Controller in versetzten oder parallelen Konfigurationen ein. Ersetzbare Stick-Kappen bieten Anpassungen für einen kompetitiven Vorteil.
  • Integrierte, neu festlegbare hintere Tasten: Optimales Layout der hinteren Tasten für eine bessere Ergonomie verbessert die Präzision in kritischen Momenten. Man kann den Controller an jedes Genre und jeden Spielstil anpassen, während man die Reaktionszeit und die Genauigkeit verbessert. Die Tasten können ohne PC-Software neu festgelegt werden.
  • Astro Customization Software: Die Software erhöht exponential die Vielseitigkeit und Genauigkeit des Controllers. Man kann Profile erstellen, die direkt vom Controller gewechselt werden können. Passe die Trigger- und Stick-Empfindlichkeit an, lege die Tasten neu fest, passe tote Zonen an, justiere den EQ, Audio Output, Mic Out und Sidetone.
  • Wired/Wireless Modi: Man kann schnell zwischen einem kabelgebundenen und einen 2,4 GHz Wireless-Modus wechseln. Der Spielsound und der Voice Chat sind in beiden Modi mit dem 3,5mm Anschluss verfügbar und mit jedem Gaming Headset kompatibel.
  • Trigger-Stopper: Aktiviere schnell und einfach Trigger-Stopper, die die Zugdistanz der Trigger anpassen.
  • 12-stündige Batterieleistung
  • Enthaltener Reisekoffer

Der Astro C40 TR Controller wird zu einem Preis von 199,99 US-Dollar verkauft und kann ab sofort über die amerikanische Astro Website vorbestellt werden. Anfang 2019 wird man beginnen zunächst in der USA und in Kanada den Premium-Controller zu vertreiben, wobei im Laufe des Jahres weitere Länder folgen sollen. Unserer Erfahrung nach wird der Controller hierzulande vermutlich zu einem Preis von 199,99 Euro angeboten, aber da können wir uns auch täuschen.

 

Über Egor Sommer (772 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

1 Kommentar zu PlayStation 4 – 200 Dollar teurer Premium-Controller namens Astro C40 TR erscheint Anfang 2019

  1. Das sieht ja vielversprechend aus.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: