Neue Massenspeicher im PC Bereich auf DDR4 Basis

News

Ram

Die neue Speicherlösung DDR 4 die langsam aber sicher Einzug in allen gängigen PC´s hält wird uns vielleicht bald ein ganz neues Level von Massenspeichern bieten. Jenseits von Gut und Böse dürften wir die Schreib-/-Lesegeschwindigkeiten erwarten. Noch in diesem Jahr will das Unternehmen JEDEC einen neuen Standard namens NVDIMM vorstellen und Marktreif machen.

Diese DDR4 Module werden vom Betriebssystem und Mainboard als DDR4 Speicher erkannt, sollen aber zum Beispiel durch aufgelöteten und extern Stromversorgten Flashspeicher als Massenspeicher tauglich sein. Der Gedankengang diese Massenspeicher dann als riesige Hauptspeicherlösungen zu verwenden ist zwar angebracht aber leider fehl am Platze. Flashspeicher würden die massiven Lese-/-schreibzyklen von herkömmlichem DDR4-Ram nicht lange überleben.

Dennoch wird es wohl möglich sein entsprechende Laufwerke, wie in grauer PC-Vorzeit als Ram-Disk zu nutzen. So sind Geschwindigkeiten möglich die heute noch als utopisch gelten. Aufgrund der geringen Latenz eines DDR-4 Anschlusses dürfen wir uns da auf Speicherlösungen freuen die nicht nur schnell sondern Blitzschnell sind. JEDEC hält sich da eine Ganze Menge neuer Einsatzmöglichkeiten offen. Ob wir solch schnelle Speicherlösungen nun in unseren künftigen PC´s und/oder Konsolen als Cache Speicher einsetzen werden oder das Ganze in der Industrie und Wissenschaft Anwendung finden wird, wir sind auf jeden Fall auf einem interessanten Weg.

Quelle: JEDEC Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.