Das Wort zum Sonntag

Zockerkolumne

Auch diesen Sonntag richten wir uns wieder an euch, zwar nicht in religöser Absicht, auch wenn der Titel das vielleicht vermuten ließe, sondern in eigener Sache noch einmal. Langsam aber sicher bekomme ich persönlich das Gefühl das die Welt irgendetwas gegen uns hat. Nicht gegen unsere Seite, sondern ganz allgemein und ganz persönlich. Erst die Probleme mit dem Serverumzug die mich eine komplette Woche nicht schlafen lassen, dann zusätzlich die Probleme die sich hier neu auftun. Irgendwie löst man ein Problem und bekommt als dank gleich 2 neue dazu. Im aktuellen Fall sogar 2 Probleme die man nicht ohne strafrechtlich in erscheinung zu treten beseitigen kann. Aber nichts destotrotz bleiben wir für euch weiterhin an allem interessanten dran. Habt ihr zum Beispiel auf unserer Testseite Frankies Testwelt schon den Titanfall Test gesehen?

Ja unsere Produkttestseite ist wieder online, es hat uns zwar eine Menge schlaflose Nächte und einen Craschkurs in MySQL gekostet, aber immerhin ist DAS jetzt wieder in Ordnung. Dieses Problem hat uns in der letzten Woche am meisten beschäftigt, darum habt ihr auch in dieser Woche recht wenig von uns gehört. Immerhin muss man ja irgendwie sehen wo man bleibt. Wir für unseren Teil haben uns in der Redaktion mal wieder ein tolles Projekt aufgehalst, ein Meerwasser Nanoaquarium, die Königsklasse der Aquaristik, nicht wegen Meerwasser, sondern wegen Nano Meerwasser.

Aber zurück zu unseren Games….

Was ist diese Woche passiert!? Ich kann es euch nicht sagen, das einzige was ich derzeit im Test habe ist Strike Suite: Directors Cut für PS4, eine wirklich interessante Umsetzung, aber wir haben uns den Rest der Woche eigentlich garnicht mehr mit Games beschäftigen können, das ist zwar sehr sehr schade, aber war leider notwendig. Natürlich habe ich das vermisst… es hat mich auch aufgeregt mich mit Dingen beschäftigen zu müssen von denen ich eigentlich keine Ahnung habe und die mich auch nicht interessieren, aber im Endeffekt habe ich wieder etwas gelernt. Ein weiterer Serverumzug wird also nicht so schwer und langfristig werden.

Das führt mich aber auch wieder zu unseren Games. Wir haben auf unserer Facebook Fanpage in den letzten Tage einige Facts veröffentlicht. da war einer dabei der besagt hat das es nicht leicht ist, Spiele zu testen, das man nicht immer spielen kann was man will, sondern auch zwischenzeitlich Spiele spielen muss die man nicht im geringsten interessant finden würde. Mindestens genauso schwer ist es Spiele zu bewerten die man nicht mag, immerhin muss man nicht seine persönliche Meinung abgeben, sondern eine sachliche Bewertung die alle anspricht. Es soll ja tatsächlich fans von Rapalla Bass Fishing geben.

Wenn wir uns diesen Trailer anschauen fühlen wir uns gleich wieder in eine Zeit versetzt die schon lange lange Zeit vergangen ist. Wing Commander, eine Zeit in der ein Spiel auch noch 8 CD´s haben konnte. “Magic” ist zurück und hat mal wieder gute Abschüsse zu verzeichnen. Allerdings lange nicht so gute wie noch vor einigen Jahren. Der Anspruch ist schon recht gut. Jedenfalls führt uns der Gedankengank zu den guten alten Spielen. Wie wäre es mit einer Neuauflage von Wing Commander!? Wir sind doch gerade in der Zeit in der viele alte Spiele wieder das neue Licht der Welt erblicken, auch ganz neuen Konsolen die wesentlich mehr Leistung haben als sie damals hätten haben können. Schade das die alten Schauspieler nicht mehr verfügbar wären um eine Neuauflage in alter Pracht realisieren zu können.

Eigentlich werden viel zu wenig gute alte Konzepte aufgegriffen. In der letzten Zeit wird so viel neu aufgelegt, wie zum Beispiel Tomb Raider für PS4, sicherlich kein schlechtes Spiel, hat auch in unserem Test durchaus sehr gut abgeschnitten, aber warum widmet sich keiner den guten alten Titeln, richtig alten Titeln, die damals schon absolute Superhits waren… ich meine ich hab als Kind 180 DM hingelegt um mein letztes Wing Commander kaufen zu können. 90 Euro, das ist schon eine heftige Summe für eine Standard Edition und trotzdem war ich mehr als zufrieden, ich war begeistert.

wingcommanderprophecyIn diesem Sinne wollen wir auch fast schon aufhören mit dem heutigen Wort zum Sonntag. Wer uns sucht, wir sind auf dem Tröfelmarkt in Godorf. Vielleicht finden wir ja noch eine Kopie von Wing Commander. aber dabei wollen wir auch mal wissen welche alten Spiele, und dabei meinen wir wirklich alte Spiele, deutlich vor 2000 ihr als Remake sehen wollt. Also wir wären durchaus für Wing Commander, Rags to Riches, Scorched Tank und P42…. da war aber auch noch so ein Spiel mit Editor auf dem C64, eines in dem man Juwelen sammeln musste, in 2D Rätselleveln, aber der Titel will uns partout nicht einfallen.

Der gute alte Krieg gegen die Kilrathi ist aber nicht das einzige was wirklich Klasse ist. Also was wollt ihr noch sehen?

Ansonsten schönen Sonntag euch allen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.