Wreckfest – Konsolenversion auf 2019 verschoben

News

Das Rennspiels “Wreckfest” wird nicht mehr wie geplant in diesem Jahr für die Konsolen Playstation 4 und Xbox One veröffentlicht werden. Die Verantwortlichen verschieben das Projekt auf das kommende Jahr ohne einen konkreten Erscheinungstermin zu nennen.

Wie die Verantwortlichen von THQ Nordic und Bugbear Entertainment heute bekannt gaben, musste die Veröffentlichung des Rennspiels “Wreckfest” auf das Jahr 2019 verschoben werden und wird demnach nicht wie geplant am 20. November 2018 erscheinen. Leider konnte man noch keinen konkreten Erscheinungstermin nennen. Für den PC ist das Spiel bereits seit dem 14. Juni erhältlich.

“Nach dem wirklich fantastischen Release auf PC, liegt die Messlatte für den Konsolen-Release deutlich höher. Jedoch muss das Team sowohl am Multiplayer als auch an der Performance noch arbeiten”, so Roger Joswig, Senior Producer bei THQ Nordic, als Begründung der Verschiebung. Die Entwickler seien untröstlich die Fans auf den Konsolen noch länger warten lassen zu müssen, doch man wolle das bestmögliche Ergebnis erzielen. Zudem werde man als Entschädigung einige weitere Autos sowie eines “richtig durchgeknallten Spezialfahrzeugs” liefern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/cbsDiIuI7KQ

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.