The Missing – Wird vermisst – Patzer bei der Veröffentlichung

News

Entwickler Hidetaka “Swery 65” Suehiro ist sauer auf Publisher Arc System Works, wegen Patzer bei der Veröffentlichung seines neusten Spiels “The MISSING: J.J. Macfield and the Island of Memories”.

Über Twitter verschafft sich Entwickler Hidetaka “Swery65” Suehiro aktuell etwas Luft und zeigt sich enttäuscht und sauer über die groben Fehler, die Publisher Arc System Works bei der Veröffentlichung seines neusten Puzzle-Plattformers “The MISSING: J.J. Macfield and the Island of Memories” unterliefen. Der japanische Entwickler Hidetaka Suehiro oder meistens einfach nur unter “Swery 65” bekannt polarisiert sehr stark mit seinen Werken. Spätestens mit dem umstrittenen Survival-Horror Titel “Deadly Premonition” gelang es ihm weltweit für Aufsehen zu sorgen, welches bis heute als ein Geheimtipp gilt.

Eigentlich hätte “The MISSING: J.J. Macfield and the Island of Memories” am 12. Oktober 2018 Weltweit für Playstation 4, Xbox One, Switch und Steam veröffentlicht werden sollen, doch auf Grund technischer Schwierigkeiten, wie man der offiziellen Website des Publishers entnehmen kann, kommt es bei der Switch Version um eine kleine Verschiebung auf den 31. Oktober 2018. Doch für mehr Verwirrung sorgt die Tatsache, dass der Titel im Playstation Store in den einzelnen europäischen Regionen übersetzt wurde. So heißt das Spiel “The MISSING: J.J. Macfield and the Island of Memories” in Frankreich plötzlich “Le manquant J.J. Macfield et l’île des souvenirs” oder in Italien “Il MANCANTE J.J. Macfield e l’isola dei ricordi“. Was dazu führt, dass viele Playstation 4-Spieler in Europa das Spiel gar nicht erst im jeweiligen Store finden.

In Deutschland, Australien, Neuseeland und Russland ist das Spiel für die Playstation 4 gar nicht erst veröffentlicht worden. Und auch im Nintendo eshop lassen sich die jeweiligen Einträge zum Spiel in den oben erwähnten Ländern nicht finden. Ob es sich dabei um einen technischen Fehler handelt, die Regionen absichtlich umgangen oder schlicht vergessen worden ist bisher nicht bekannt. Eine Stellungnahme des Publishers steht noch aus. Wem das Spiel noch nichts sagen sollte, der kann sich unterhalb des Artikels den Launch Trailer ansehen.

Meiner Meinung nach ist Hidetaka “Swery65” Suehiro zu Recht sauer, was ist eure Meinung?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CGTZA2NBcxM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.