Pokemon Go: WP Anpassungen & Nerfs

News Pokemon Go TOP Slider

Pokemon-Go-Log

Aktuell wundern sich sicherlich einige Pokemon Go Spieler das ihre Pokemon stärker geworden sind. Vielleicht wundert ihr euch aber auch das einige eurer Pokemon schwächer geworden sind. Das liegt daran das Niantic einige Anpassungen vorgenommen hat. Eine genaue Liste der Änderungen ist uns nicht bekannt, allerdings können wir bestätigen das vor allem Aquanas, Rossana, Gengar, Relaxo, Flammara, Blitza, Pinsir, Kingler und Sichlor deutlich stärker geworden sind. Einen Nerf hingegen bemerken wir bei Parasek, Golbat, Rasaff, Ultrigaria, Sleima und Onix. Lediglich auf dem aktuellen Pokemon Blog werden wir darüber informiert:

 

Trainer,

wir haben ein paar Anpassungen der WP (Wettkampfpunkte) verschiedener Pokémon vorgenommen. Bei einigen Pokémon wie Simsala, Rizeros und Gengar wurden die WP erhöht, bei anderen hingegen wurden die WP reduziert. Die Änderungen ermöglichen ein ausgeglicheneres und wettbewerbsfähigeres Trainingserlebnis in Arenen. Wir werden die WP weiterhin anpassen, falls notwendig, um die Spielbalance zu verbessern.
Das Pokémon GO Team

 

In Google Play hingegen gibt es keinerlei Informationen zur Anpassung der Stärke vieler Pokemon. Auch in der App selbst bekommen wir keinen Hinweis darauf. Die Änderung wurde scheinbar im Laufe des Tages klammheimlich eingeführt und soll einige Besserungen am Wettkampfsystem herbeiführen. Aktuell wissen wir auch noch nicht so wirklich ob das klappt, aber wir werden es für euch herausfinden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.