Playstation Plus – das ändert sich jetzt

News SEN

Plastation PlusLieben wir es nicht alle? Den Service den wir für die Playstation 4 gezwungener maßen abschließen müssen um online spielen zu können wird nun ein bisschen verändert. OK gezwungenermaßen ist vielleicht ein bisschen übertrieben. Den PS Plus Service bietet Sony bereits der Playstation 3 an, für gerade einmal 50 Euro im Jahr erhaltet ihr bei der PS4 online Services und bei der Playstation 3 sowie Playstation Vita Gratis Spiele. Bei der PS4 natürlich auch.

Bisher gab es nur 1 einziges Playstation 4 Spiel im Monat gratis. Dank aktueller Änderungen gibt es nun aber “nur” noch 2 Spiele je Plattform, anstatt insgesamt 10. dafür bleiben die Spiele aber nur einen Monat im PS Plus Abo drin. Bisher war es so das viele Spiele teilweise über Monate hinweg im Abo verblieben sind, ihr also von den 10 Spielen nicht viel gehabt habt, da immer nur ein bis 3 Titel getauscht worden sind. Im Schnitt bleibt die Menge an Spielen also eigentlich gleich, bzw. erhöht sich so gesehen sogar.

Den Anfang macht der aktuelle Monat! Folgende Titel sind im Playstation Plus Abo Juni 2014 enthalten:

Playstation 3: NBA 2K14, Lone Survivor

Playstation 4: Pixel Junk Shooter Ultimate Edition, Trine 2 – The Complete Story

Playstation Vita : Dragons Crown, Surge Deluxe

Damit gibt es zumindest ein bisschen was an “Wanted”-Titeln. Das Sony aber schon jetzt auf 2 PS4 Spiele umstellt ist ein großer Schritt, was dürfen wir hier wohl in den kommenden Monaten erwarten!? Was meint ihr wann wir den ersten Triple-A Titel im PS-Plus für Playstation 4 erwarten dürfen?

2 thoughts on “Playstation Plus – das ändert sich jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.