PC Test: Sid Meier´s Civilisation Beyon Earth – Next Gen

Artikel TOP Slider

Civilisation Beyond Earth Logo

Civilisation Beyond Earth – Das hat uns nicht gefallen

Civilisation ist eine Spieleserie die oft kopiert, aber nie erreicht worden ist. Beyond Earth ist ein weiterer Teil der Serie der unter dem offiziellen Namen Sid Meier läuft. Wieviel Anteil Sid Meier wirklich noch an dem Spiel hatte bleibt leider aktuell noch eine Frage, denn irgendwie ist der Charme eines Civilisation nicht weg, aber er wird doch ein wenig gemindert. Ein bisschen gedämpft wird die gute Civ-Laune vor allem durch die schwer zu besiegenden Aliens, die Tatsache das der fremde Planet sich kaum aufs eigene Spiel auswirkt und die etwas vorsichtige Präsentation.

Wir hätten ein bisschen mehr erwartet, ein bisschen mehr Optik, ein bisschen mehr Präsentation! Die Grafik ist nicht schlecht und natürlich bringt uns die etwas einfachere Grafik das Spiel auch auf wenig leistungsfähigen Laptops ans laufen. Das sind natürlich alles samt eigentlich positive Punkte, aber es kommt uns ein wenig so vor als hätten wir einen Schritt zurück gemacht. Bereits in den ersten Teilen konnten wir unsere Stadt sehen wenn wir etwas gebaut haben, bekamen einen eigenen Palast und konnten noch viele Dinge mehr machen. Das ist leider ein wenig der Schere zum Opfer gefallen.

civbe_screenshot_rejinaldo_harmony

Ein wenig fehlt uns auch ein bisschen die Action im Gameplay. Zwar gehen uns die Aliens teilweise ein wenig an aber das massiv friedfertige Verhalten unserer Mitbewerber um den neuen Planeten ist ein wenig langwierig. Selbst auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad ist Civilisation Beyond Earth schon ordentlich schwierig. Wir bekommen mit zunehmender Ausbreitung unseres Volkes auch schnell Probleme mit der Gesundheit unserer Bürger. Auch die Handelskomponente kommt ein wenig zu kurz, da hätten wir uns mehr gewünscht. Mehr Infrastruktur, mehr handeln, mehr wirklich wichtige diplomatische Beziehungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.