Meldungen:

NSane in the Switchbrain – NSane auf der mobilen Konsole getestet

Crash Bandicoot NSane Trilogy – Das hat mir gefallen

Natürlich bewerten wir hier nicht das Spiel bzw. die Spiele, denn die Crash Bandicoot NSane Trilogy ist eine Neuauflage einer alten Spieleserie von der Playstation 1. Wir können ein Remake natürlich nicht bewerten bzw. nur soweit bewerten wie die Umsetzung bzw. das Remaster gelungen ist. Es würde uns nichts bringen ein Spiel zu bewerten das seinen Ursprung bzw. sein Leveldesign und seine Spielweise vor mehr als 20 Jahren manifestiert hat. Die originale erste Version von Crash Bandicoot stammt immerhin von 1996, was jetzt 22 Jahre her ist.

In diesem Sinne stellen wir natürlich heute, 22 Jahre später, das Spielprinzip nicht mehr in Frage. Es handelt sich um ein Jump´n´run Spiel und um ein remastered. Bei diesem Spiel ist es nicht wichtig ob es ein gutes oder ein schlechtes Spiel war, sondern es geht bei der heutigen Version darum wie die Umsetzung ist. Wer die Crash Bandicoot Trilogy kauft, der will genau das Erlebnis das er/sie vor 22 Jahren auch schon einmal hatte, nur in neu aufgelegter Grafik erleben und kein aktuelles Top Triple A Spiel.

Crash Bandicoot Switch (3)

In diesem Sinnewollen wir zwar die Spiele an sich nicht vernachlässigen, aber wir müssen natürlich darauf hinweisen das die Wertung nur auf der Umsetzung alleine besieren darf. Wer “Mensch ärgere dich nicht” digital umsetzt darf nicht schlecht bewertet werden nur weil wir das Spielprinzip nicht mögen. Die Umsetzung das wichtige.

An dieser Stelle dürfen wir sagen das die Umsetzung auf jeden Fall gelungen ist, optisch sowie spielerisch fühlen wir trotz aufgepeppter Grafik in die damalige Zeit versetzt. Das Spiel läuft wie erwartet flüssig und lässt sich trotz der winzigen Joy-Cons noch sehr gut spielen. Der enorme Schwierigkeitsgrad scheint aber ein wenig entschärft worden zu sein. Vielleicht sind wir mittlerweile auch einfach nur ein wenig eingespielt, aber die Switch Version erscheint uns nicht mehr so hart wie die PS4 Version, die uns schon ordentlich herausgefordert hat.

Crash Bandicoot Switch (5)

Am großen Bildschirm kommt die Optik des Spieles dann nochmal deutlich besser rüber, auch die Steuerung kommt der, des Originals deutlich näher (unter verwendung eines Pro Controllers natürlich) und so muss man sagen: Mission erledigt. Wir bekommen für den Preis eines einzelnen günstigen Spieles gleich 3 klassische Titel, die uns schon früher begeistern konnten.

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2473 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: