Enttäuschung bei Destiny?

News

DestinyDenken wir an Destiny denken wir zuerst an weitläufige Gebiete, ein großes Universum mit vielen erkundbaren Planeten und eine ganze Menge an Fläche. Wie Destiny´s Bungie´s Community Manager David Dague jetzt allerdings offiziell bekanntgegeben hat wird es auf jedem Planeten lediglich ein großes Areal geben. Das bedeutet das wir uns auf der Erde lediglich im alten Russland, auf dem Mond nur rund um die Mondbasis und auf anderen Planeten ebenfalls nur auf einem einzelnen Areal bewegen. Das ist ein wenig enttäuschend, ist das ganze doch eine riesige Platzverschwendung und riecht eigentlich eher nach Ladezeiten kaschieren als nach wirklichem herumreisen im Universum.

Dague sagte allerdings ebenfalls das es sich bei den Gebieten um sehr weitläufige Gebiete handelt die ausgiebig erkundet werden können. Wollen wir hoffen das die Gebiete auch wirklich so groß sein werden, ein wenig ernüchternd erscheint uns die ganze Aussage ja schon. Aber warten wir es einfach mal ab, Destiny erscheint ja immerhin bereits am 9.9.2014. Wer jetzt noch vorbestellen will kann das natürlich gerne tun…

6 thoughts on “Enttäuschung bei Destiny?

  1. Wir haben es leider sowohl zeitlich als auch aufgrund eines fehlenden Beta Keys nicht geschafft mit reinzuschnuppern und können noch nichts dazu sagen. Ich denke wir werden uns das Spiel auf der Gamescom natürlich anschauen. Vielleicht sieht das endgültige Produkt ja noch anders aus als die finale Version. Wie gesagt ich habe die Beta leider nicht gesehen… lediglich in Streams

  2. Bin schwer enttäuscht von dem Spiel. Es gibt zwar einen gewissen Suchtfaktor, aber:
    Die Gegner sind schlecht animiert, sie wirken irgendwie platt. Auch die Bodentextüren auf der Erde sehen schwach aus. Die Geräusche der Waffen klingen furchtbar, nicht passend und “tut weh” im Ohr. Sie sollten mal lieber weniger Geld in die PR stecken und endlich aufhören den ” Gamer ” auf der Spielemesse a a la E3 mit irgendwelchen In-Game Kram zu ” verarschen”, wenns später sowieso nicht so aussieht. Ich denke insgesamt wird das Spiel floppen. Diese Tendenz / Meinungen sind auch zu Hauf im Netz vertreten. Mein jetziges Fazit / Eindruck: Grafik und Gameplay kann nicht mit der Musik mithalten. ;-)

  3. Also es ist eine Karte aufgetaucht die angeblich alle Planeten in Destiny zeigen soll. Demnach gibt es neben der Erde noch Mars und Merkur, sowie 2 weitere Planeten und 2 Multiplayergebiete. Die News haben wir aber nicht geschrieben weil wir es für reine Spekulation halten. Ich freue mich auch schon tierisch auf das Spiel, leider hatten wir ja keine Chance auf einen Beta Test…

  4. Nun also ich denke schon das es groß genug werden wird, man hatte die story der beta zwar schnell durch, aber es wurde auch noch lange nicht das gesamte Alt-Russland gebiet abgedeckt und wenn man a´wirklich alles erkunden wollte war man schon gut unterwegs… wenn es davon dann eine vielzahl von planeten geben wird habe ich keine bedenken mehr :)
    freue mich so oder so auf das spiel, mein einziger kritikpubnkt momentan ist eigentlich nur der das die levelgrenzen bei 20 liegen soll und man in 2 stunden in der beta schon level 8 war und somit viele dort auch wieder einsteigen bei release :/ hoffe das wird noch erhöht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.