El Hijo – Als sechjähriger durch den wilden Westen

News

Publisher HandyGames und die Entwickler von Honig Studios aus Berlin haben das Indie-Projekt “El Hijo” (Spanisch: der Sohn) für 2019 angekündigt. Passend zur Ankündigung wurde ein kurzer Teaser-Trailer veröffentlicht.

In “El Hijo” übernehmen die Spieler die Kontrolle über einen kleinen sechsjährigen Jungen, welcher den wilden Westen durchquert, um seine Mutter wieder zu finden. Statt auf Gewalt, setzen die Entwickler auf Schleichen und Verstecken. Mit Raffinesse muss der Spieler den kleinen jungen an den Gefahren des wilden Westens vorbei manövrieren, um ans Ziel zu kommen. Auf der Reise wächst das Selbstvertrauen des Jungen nach und nach an, sodass dieser immer wieder neue Wege findet seine Gegner zu überlisten. El Hijos Weg führt ihn durch über 20 Levels in Szenarien wie ein entlegenes Kloster, eine trostlose Wüste und eine Grenzstadt, wo Verbrechen und Schurkerei grassieren. 

Bisher wurde nur grob das Jahr 2019 als Veröffetlichungszeitraum genannt. Erscheinen soll “El Hijo” für PC, Mac, PlayStation 4, Switch und Xbox One. Erste Screenshots und den bereits erwähnten Teaser-Trailer findet ihr unterhalb des Artikels.

H

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.