Destiny: Gläserne Kammer – der sechsten Kiste auf der Spur

News Taken King Special

Haus der Wölfe Destiny DLC Logo

Jetzt brat uns doch einer einen Storch… Eigentlich sollte man meinen es wird langsam es bisschen ruhiger um Destiny aber gerade jetzt, da wir mit der Veröffentlichung von To Clancy´s The Division rechnen und damit mit einem starken Abschwung bei Destiny, kommen neue Gerüchte auf. Trotz der Tatsache das Destiny 2 immer noch in der Mache ist und vor allem schon greifbar nahe kommt, beschäftigen sich immer noch User mit der vermissten sechsten Kiste in der Gläsernen Kammer.

Diese Mythische Kiste, die es eigentlich garnicht gibt, die selbst Bungie schon verneint hat, ist immer noch ein Mysterium des Spieles das viele nicht aufgeben wollen. Jüngst setzte sich ein Reddit User mit den Tönen auseinander, die die Orakel in der gläsernen Kammer machen. Das man darauf Musik spielen kann ist nichts neues. Dieser User, offensichtlich ein musikalischer User, stellte nun fest das alleine die Titelmelodie von Destiny bereits 6 mal die Notenfolge enthält die man in der Kammer auf den Orakeln spielen kann.

6 Mal, das ist scheinbar Hinweis genug auf die sechste Kiste, ein Orakel, eine Kiste. Scheinbar gibt es immer noch Spieler die die Suche nicht aufgeben wollen, obwohl Bungie schon selbst verneint hat das es diese Kiste gibt.

Was meint ihr? Sind musikalische Hinweise bei Bungie, die ja eigentlich typisch sind (siehe Halo 3) Grund genug anzunehmen das selbst wenn Bungie sagt das es die Kiste nicht gibt trotzdem noch danach zu suchen? Können wir dann nicht auch gleich in Oryx Basketball Court weiter nach dem Sinn suchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.