Das Wort zum Sonntag

Zockerkolumne

Antonio-Cairoli-Thailand-MXGP-2013Das heutige Wort zum Sonntag soll ein bisschen im Zeichen der Geduld stehen. Da fällt uns als allererstes einmal unser aktueller Test ein: MXGP. Das Motorcrossspiel bietet uns zwar eine Menge Spaß aber auch eine sehr sehr einfache Platintrophäe. Dabei stellt sich die Frage warum viele so ungeduldig sind und gerade ihren Fokus auf solche Spiele legen. Genauso wie eine nette Diskussion in einer Facebookgruppe über das Thema Cheats und Cheating in Onlinespielen. Muss das denn wirklich sein? Habt ihr alle wirklich so wenig Geduld das ihr eure InGamewährung lieber gegen echtes Geld kauft und ein Spiel wesentlich schneller durchspielt als es eigentlich angedacht ist?

Ist unsere Gesellschaft wirklich so ungeduldig geworden? Aber dabei muss ich mich einklinken und zugeben das ich auch nicht der Geduldigste bin. Ich habe vor wenigen Tagen mein neues Aquarium eingerichtet, ein Meerwasserbecken. Diese Becken müssen in der Regel mindestens 2-3 Monate einlaufen, bevor sie in irgendeiner Form an Fischen oder Korallen bekommen können. Ich sitze auch jetzt noch jeden Tag davor und beobachte das Becken. Nungut ich ich habe in dieser Sache den Vorteil das sich wirklich täglich was tut. Entweder es tauchen neue Minitierchen auf, die dank den Steinen eingeschleppt worden sind, oder neue Pflanzen, heute habe ich zum Beispiel 4 Seesterne entdeckt die sich in den Steinen versteckt hatten.

Das bringt mich ein wenig zum denken. Es ist genauso wie Shitstorms wegen Spielen die zu spät herauskommen, wie bei den ganzen Hatern die es nicht abwarten können. Ist es denn nicht eigentlich so das wir damit die ganze Spieleindustrie mehr kaputt machen als wir dabei helfen ein gutes Spiel herauszubringen.

Watch-Dogs-Ubisoft

Watch_Dogs ist dabei das beste Beispiel, gefühlte hundert mal verschoben und jetzt schon gibt uns Google bei der Auto-Vervollständigung zum Thema Watch_Dogs bereits die Suchbegriffe “Watchdogs Cheats” und “Watchdogs Cheats PS3” vor. Das kann doch eigentlich nicht sein oder? Sind die Gamer jetzt schon, lange bevor das Spiel eigentlich erschienen ist, scharf darauf zu wissen wie man am besten betrügt? Ist das tatsächlich das erste was ihr macht wenn ihr ein Spiel kauft? Nachschauen wie ihr am besten besch…. könnt?

aber nun zu einem ganz anderen Thema, wir wollen ja auch nicht nur meckern. Während in meinem neuen Aquarium schnukelige 24 Grad karibische Sommerwärme herrschen, bin ich zusammen mit meiner Frau auf der Aquarien und Terrarienbörse, einer Veranstaltung für Zucht und Züchter, sowie alle Fans von Aquarien- und Terrarientieren und jenen die es werden wollen. Sicherlich haben wir sehr viel Spaß dabei, aber es wird wohl in der nächsten Zeit ein bisschen endgültig werden. Persönlich werde ich in kürze eine Umschulung beginnen, damit mal wieder ein bisschen mehr Geld in die Kassen kommt. Aus diesem Grund suchen wir ab sofort wieder nach Verstärkung. Wir suchen also Leute die lust haben Zwischendurch mal ein Spiel zu testen, oder News zu schreiben. Eigentlich sind gerade die News am wichtigsten, da diese in der Regel eine Menge recherche mit sich bringen. Wenn ihr also Lust habt euch an der Seite zu beteiligen, dann meldet euch doch einfach mal bei uns, wir werden jede einzelne Bewerbung gerne sehen und natürlich auch gerne einmal bearbeiten. Eine Antwort bekommt ihr auf jeden Fall alle.

Natürlich werden wir primär versuchen die ganze Geschichte intern zu verteilen aber wenn ihr Lust habt uns ein wenig unter die Arme zu greifen, ab und an mal ein Spiel für uns zu testen, nicht Schreibfaul seid und der deutschen Rechtschreibung mindestens so mächtig seid wie ich (dürfte ja nicht allzu schwer sein) und einen angenehmen, erfrischenden schreibstil haben dann meldet euch doch mal bei uns. Es würde mit persönlich viel Zeit und arbeit ersparen wenn ich nicht jedes einzelne Spiel immer selbst testen müsste, es sind ja auch manchmal Titel dabei die man selbst vielleicht nicht so gerne spielen mag, oder die einem einfach garnicht liegen. Hier könntet ihr sicherlich mal schnell den ein oder anderen Test abgrasen. Die Spiele dürft ihr im Anschluss an den Test dann natürlich behalten. Voraussetzung ist natürlich das ihr eine PS3/PS4 oder PS-Vita habt, Zeit und Lust.

2 thoughts on “Das Wort zum Sonntag

  1. Wenn ich so denken würde würde ich mir die Spiele eher in der Videothek leihen gehen… aber im großen und ganzen geht es auch, oder hauptsächlich ums online cheaten…

  2. Bei cheaten ist es glaub ich auch die sache das manche sich wohl unterdruck fühlen es schnell zu beenden um es dann gleich noch zu verkaufen um sich dann gleich das nächste game zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.