Meldungen:

Anthem – Termin, Gameplay-Trailer und mehr

Publisher Electronic Arts hat im Rahmen der eigenen Pressekonferenz EA Play das Sci-Fiction Spiel “Anthem” vorgestellt und dabei auch den Veröffentlichungstermin verraten. Neben einem Cinematic Story Trailer und neuem Gameplay-Material, enthüllen die Entwickler von Bioware noch weitere zusätzliche Informationen.

Wie die Verantwortlichen von EA und Bioware bekannt gaben, wird das Open-World Abenteuer “Anthem” am 22. Februar 2019 für Playstation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht. Origin Access-Premiummitglieder können bereits am 15. Februar 2018 starten und es unbegrenzt spielen, während EA Access– und Origin Access-Basismitglieder den Titel im Rahmen der Play First Trials bis zu 10 Stunden werden testen können.

Laut den Entwicklern sei man sehr bemüht den Titel allen Spielertypen gleichermaßen interessant zu gestalten, dabei soll es keine Rolle spielen, ob ihr lieber im Singleplayer- oder im Multiplayer-Modus unterwegs seid. “Mit Anthem nehmen wir dieses Problem direkt in Angriff und strukturieren das gesamte Spieldesign, um eine spezifische Lösung dafür zu liefern. Wir werden Einzelheiten darüber, wie es funktioniert, sehr bald teilen.” Mit “Anthem” soll euch ein einzigartiges Erlebnis geboten werden, in welchem ihr die Kontrolle über eure eigene Geschichte haben werdet. “Aber deine Geschichte spielt in einer sich ständig verändernden Multiplayer-Welt und obwohl Anthem die besten Teile des Spiels als Teil einer Online-Community herausbringen soll, kannst du dich entscheiden, die Geschichte auch nur mit deinen Freunden oder selbst alleine zu spielen.“

Übrigens hat man sich auch zum Thema Lootboxen geäußert und klargestellt, dass Spieler ein solches System nicht zu fürchten haben. Demnach werde es keine Möglichkeit geben, Gameplay-verändernde Elemente mit Echtgeld zu erwerben.

Über Egor Sommer (780 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: