Titanfall 2 beschlossene Sache

News

titanfall

In einem Interview mit Gameinformer gab Vince Zampella von Respawn Entertainment jetzt bekannt das Titanfall 2 bereits beschlossene Sache ist. Auf die Frage ob der Titel wieder X-Box exklusiv sein würde gab Zampella bekannt das Titanfall 2 nicht zwingend ein exklusivtitel werden muss. Der Exklusivvertrag mit Microsoft gelte nur für einen Titel, nicht jedoch für den zweiten. Interessant war auch die Frage nach Stig Asmussen der bereits an der God of War Reihe mitgearbeitet hat. Asmussen war vor kurzem erst zu Respwan gestoßen. Auch Asmussen arbeite an einem Titel, der aber nichts mit Titanfall zu tun hat. Asmussen arbeitet mit einem anderen Team. Leider wollte man hierzu noch keine Ankündigung machen, es sei auch bisher noch nicht geplant irgendetwas anzukündigen. Das große Geheimnis wird wohl erst in ein paar Monaten gelüftet werden.

4 thoughts on “Titanfall 2 beschlossene Sache

  1. Ja durchaus nicht undenkbar, die Frage ist nur ob es ein einziges exklusives Zugpferd tun wird. Ich denke das es sonst nicht allzuviele Gründe geben wird eine X-Box One zu kaufen. Immerhin hatten wir ja auch die Wahl ob die Seite Playstation Choice oder X-Box Choice heißen wird. Naja gut das ist eine sehr persönliche Meinung. Ich selbst würde beide Konsolen kaufen allein wegen der Exklusivtitel, aber dann würde mich meine Frau umbringen wenn ich noch eine Konsole aufstellen will ;-) Außerdem arbeitet MS nicht mit uns zusammen, will es nicht und hält es nichteinmal für notwendig sich überhaupt dazu zu äußern. Das war abschließend unser ausschlaggebender Grund…

  2. Ist ja nicht so das Ms keine Kohle hätte , Sie brauchen jetzt mehr als jeh zuvor dicke Zugpferde die November NPD zahlen haben ja gezeigt gute exclusive games mit einem guten verkaufs Preis der Konsole und sie können mit sony Konkurieren . Daher kann ich mir schon vorstellen das sie es versuchen die Ip ganz zu bekommen sie hat sich in einem jahr über 8mio mal verkauft und das meiste davon auf der One und der 360 und gegen eine PC version hat Ms ja nichts.

  3. Hmmm bleibt abzuwarten, da müssten die bestimmt einiges auf den Tisch werfen damit die SOny Konsolen außen vor bleiben. Der erste Titel war gut und die Umsatzaussichten auf der PS4 sind sehr gut. Respawn wird sich das sicherlich gut durchrechnen…

  4. könnte mir gut vorstellen das Ms nun ein dicken Batzen auf den Tisch knallt um sich die rechte für immer zu sichern ähnlich wie sie es bei gears gemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.