Prey stellt sich dem Grafikvergleich auf der PS4, Xbox One und dem PC

News

Heute, am 05.Mai 2017 wurde Bethesdas neuer Sci-Fi-Shooter Prey veröffentlicht. Da der Publisher darauf verzichtet rechtzeitig Testmuster zu verschicken, sind aussagekräftige Test-Berichte noch eine Rarität, doch inzwischen veröffentlichten die Kollegen von IGN einen Videoclip über Youtube, welcher die Grafik zwischen der Playstation 4, der Xbox One und dem PC vergleicht. Allzu große Unterschiede sind jedoch nicht festzustellen, so wirken die Playstation 4 Version und die PC Version in manchen Situationen etwas schärfer als auf der Xbox One. Das besagte Video findet ihr wie üblich unterhalb des Artikels.

Prey ist seit dem 05.Mai 2017 für Playstation 4, Xbox One und den PC erhältlich und erhielt eine Alterseinstufung ab 16 Jahre von der USK spendiert. Laut Bethesda wurde der Titel auf allen Plattformen “zu 100% ungeschnitten in Deutschland, Österreich und der Schweiz” freigegeben. Die PEGI-Prüfer schienen etwas kritischer zu sein und vergaben eine Freigabe ab 18 Jahren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/hp3pr_w5gMA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.