Erster Trailer zur Spielumsetzung von Apocalypse Now veröffentlicht

News

Im Januar wurde über Kickstarter eine Kampagne ins Leben gerufen, um Geld für eine Videospielumsetzung des berühmten Antikriegsfilms Apocalypse Now zu sammeln. Die Kampagne scheiterte allerdings und man kündigte an diese auf die eigene Website zu verlagern um das Projekt doch noch zu retten. Nun melden sich die Verantwortlichen zurück und präsentieren einen ersten Trailer zur Spielumsetzung, diesen haben wir euch unterhalb des Artikels eingebunden.

Apocalypse Now ist ein Kriegsfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola und versteht sich als ein Antikriegsdrama, in welchem die Sinnlosigkeit des Krieges und die psychischen Auswirkungen auf den Menschen eines solchen thematisiert wird.  Der Film gilt bis heute als einer der besten Inszenierungen des Vietnamkrieges. 2001 erschien sogar eine Director´s Cut Fassung mit dem Titel Apocalypse Now Redux, welche 50 Minuten länger läuft und einige Szenen Chronologisch umsortiert.

Die Spielumsetzung von Apokalypse Now soll ein Shooter werden, welcher Survival-, Horror- und Rollenspiel-Elemente in sich vereinen wird. Dabei versuchen die Entwickler die Schrecken des Krieges so authentisch wie möglich zu inszenieren und wollen selbstverständlich der Filmvorlage treu bleiben. Wie im Survival Genre üblich müssen auch hier Ressourcen gesammelt und weiterverarbeitet werden, darüber hinaus wird es möglich sein seinen Charakter weiter auszubauen, auf Schleich- und Schießpassagen müssen wir auch nicht verzichten. Während des Spielverlaufs gilt es schwerwiegende Entscheidungen zu treffen, die auch deutliche Auswirkungen auf die Leben um uns herum haben werden. Der Trailer schafft es bereits jetzt die Stimmung des Films einzufangen und zeigt verschiedene Schauplätze wie sie auch im Film zu sehen sind.

Apocalypse Now soll noch dieses Jahr für Playstation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden.

https://youtu.be/txjXznT4Z4A

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.