Kingdom Hearts 3 – Die komplette Vorgeschichte in nur fünf Episoden

News

Publisher Square Enix hat eine fünfteilige Videoreihe zu “Kingdom Hearts” veröffentlicht, welche die bisherigen Ereignisse rund um Donald, Goofy, Micky, Sora, Riku und Kairi für alle Fans und Neueinsteiger zusammenfasst.

Insgesamt blickt die “Kingdom Hearts”-Reihe auf sieben Ableger zurück und Fans hatten es in der Vergangenheit nicht leicht den Geschehnissen der sogenannten “Xehanort”-Saga zu folgen, denn die Spiele erschienen durchgehend auf unterschiedlichen Plattformen. Angefangen bei “Kingdom Hearts” für die Playstation 2 im Jahre 2002, folgten “Kingdom Hearts: Chain of Memories” (Game Boy Advance, 2004), “Kingdom Hearts II” (Playstation 2, 2006), “Kingdom Hearts coded” (Mobiltelefone, 2008, 2011 als Remake unter dem Namen “Kingdom Hearts Re:coded” für Nintendo DS), “Kingdom Hearts 358/2 Days” (Nintendo DS, 2009), “Kingdom Hearts Birth by Sleep” (PSP, 2010) und “Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance” (Nintendo 3DS, 2012). Wollten die Fans die komplette Storyline erleben und verstehen, so mussten sie zwingend alle Teile gespielt haben.

Mit “Kingdom Hearts HD 1.5 HD ReMIX”, “Kingdom Hearts HD 2.5 HD ReMIX” und “Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue” schnürte Publisher Square Enix bereits alle “Kingdom Hearts”-Spiele zu einer komfortablen Kollektion zusammen und ermöglichte auf diesem Wege allen Fans das eigene Wissen über “Kingdom Hearts” noch einmal aufzufrischen oder gar komplett neu zu erleben. Doch leider blieben diese Spielesammlungen allen Xbox-Spielern verwehrt und da “Kingdom Hearts 3” sowohl auf der Playstation 4, als auch auf der Xbox One veröffentlicht werden soll, hat sich der Publisher dazu entschieden folgende Videoreihe zu veröffentlichen, um wirklich jeden auf den aktuellen Stand der Dinge bringen zu können.

Bisher stehen die Episoden nur in japanischer Sprache zur Verfügung, dennoch kann man sich bereits jetzt einen Eindruck davon verschaffen. Die komplette Videoreihe schafft es auf eine Laufzeit von rund 19 Minuten und liefert euch kompakt alle nötigen Informationen, um perfekt für “Kingdom Hearts 3” vorbereitet zu sein.

“Kingdom Hearts 3” wird am 29. Januar 2019 für die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlicht.

Teil 1 – Aufbrüche

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/UrRdNohpfoI

Teil 2 – Erinnerungen

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/W5AGFL3B6aY

Teil 3 – Zwielicht

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XztGTuQVYQ0

Teil 4 – Dämmerung

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_vx_hlk_iIc

Teil 5 – Dunkelheit

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/KLZh1mBNnks

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.