Meldungen:

Ghost of Tsushima – Wird mit Absicht von historischer Korrektheit abweichen

Das Playstation 4 exklusive Samurai-Abenteuer “Ghost of Tsushima” von Sucker Punch, soll laut eigenen Angaben das ein oder andere Mal von der historischen Korrektheit abweichen, doch dafür soll es gute Gründe geben.

Wie Chris Zimmerman, der Co-Founder und Co-Studio-Head von Sucker Punch, in einem aktuellen Interview mit den Kollegen von Gamespot klarstellt, werden die Spieler auf Dinge in “Ghost of Tsushima” stoßen, die nicht immer historisch korrekt sein werden. “Wir werden von der historischen Wahrheit abweichen, aber wir wollen es nur wissentlich tun.” Als Beispiel führt er die Samurai-Rüstungen auf, die nicht dem gewählten 13. Jahrhundert entsprechen würden, denn in Wahrheit waren die Rüstungen zu dieser Zeit weniger ansehnlich, als es sich die Spieler vorstellen könnten.

“Ein großer Teil der Unterstützung, die wir von unseren Freunden bei Sony in Japan und unseren japanischen Freunden von Sony in den USA erhalten, und der Support von allen Kulturberatern, die wir herangezogen haben, um uns zu helfen, wird sicherstellen, dass wir nicht versehentlich abweichen. Es gibt Dinge, die wir tun, die anders sind, und wir wollen diese Dinge weise wählen.” Demnach trifft das Entwicklerstudio bewusst historisch abweichende Design-Entscheidungen, die ansehnlicher für den Spieler sein sollen, um somit das Spielgefühl zu intensivieren.

Ein Releasetermin wurde für “Ghost of Tsushima” bisher nicht bekannt gegeben, vor 2019 sollte man jedoch nicht mit einer Veröffentlichung rechnen. Es ist möglich, dass Sony Interactive Entertainment den geplanten Veröffentlichungstermin auf einer der kommenden Events, wie die Gamescom, Paris Games Week, Japan Expo, Video Games Awards oder der eigenen Playstation Experience preis geben wird.

Über Egor Sommer (674 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: