Meldungen:

“Final Fantasy 15 Pocket Edition” wird Anfang Februar veröffentlicht

Publisher Square Enix hat bekannt gegeben, dass “Final Fantasy 15 Pocket Edition” am 09.Februar 2018 für iOS und Android veröffentlicht wird. Im Letzten Jahr wurde der Mobile-Titel offiziell angekündigt.

Neben der PC Version von “Final Fantasy 15” sollte auch die “Pocket Edition” für Windows 10 Systeme veröffentlicht werden, diese Version wird sicherlich Zeitnah zu den iOS und Android Versionen veröffentlicht, jedoch hat sich der Publisher dahingehend noch nicht geäußert. Aber was hat euch die “Pocket Edition” inhaltlich zu bieten, außer der niedlichen Grafik? Die offizielle Beschreibung des Publishers lautet wie folgt: “Die Final Fantasy 15: Pocket Edition beinhaltet die Hauptcharaktere und die Geschichte der Konsolen-Versionen und bietet die Freiheit, zu spielen, wann und wo Fans möchten. Jetzt können Spieler durch Eos reisen, während sie selbst in der U-Bahn unterwegs sind. Das Spiel bietet einen charmanten Grafikstil und eine optimierte Touch-Steuerung für Mobilgeräte, die einfaches Spielen für jeden ermöglicht.”

Am 09.Februar werdet ihr euch das erste Kapitel kostenlos herunterladen und spielen können, für alle folgenden Episoden werdet ihr zur Kasse gebeten. So sollen die Kapitel zwei und drei jeweils 0,99 Dollar kosten. Ab Kapitel vier bis einschließlich Kapitel zehn werden jeweils 3,99 Dollar fällig. Alternativ könnt ihr die komplette Spielerfahrung mit allen zehn Kapiteln für insgesamt 19,99 Dollar erwerben.

Über Egor Sommer (624 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: