Die Sims 4 Erweiterung bringt große Neuerung

News TOP Slider

Sims4_Logo._LXXXXXXX_Gerade erst testen wir noch die erste Erweiterung zu die Sims4: Outdoorleben, da kündigt man seitens EA bereits das nächste große Update an. Die neue Erweiterung wird: Get to work heißen und bringt nach vielen Jahren eine Neuigkeit die wir schon lange erwarten. Bisher können wir unsere Sims in nahezu jeder Lebenslage frei steuern, aber wenn diese zur Arbeit gehen verschwinden die Sims einfach in der versenkung, bekommen Hunger, müssen aufs Klo (warum sie das auch immer nicht auf der Arbeit machen) und verschwinden einfach. Erst nach der Arbeit tauchen sie wieder auf. Mit der neuen Erweiterung wird es erstmals spielbare Jobs geben in denen ihr eure Sims dann auch gleich in den Jobs spielen könnt.

Es wird vorerst 4 spielbare Jobs geben:

  • Notarzt
  • Polizist
  • Wissenschaftler
  • Unternehmer

Während sich alle Jobs sich selbst erklären ist der Unternehmer in der Lage sein eigenes Business zu starten und sein eigenes Unternehmen aufzuziehen. Zusätzlich wird es die “fotografieren” und “Backen” Fähigkeiten geben, die der Fähigkeitsliste eurer Sims hinzugefügt werden. Das große Expansion Pack ist für April 2015 geplant. Der Termin gilt allerdings für die US Fassung, ob sich das mit der deutschen Version decken wird, werden wir sehen sobald es eine entsprechende Ankündigung aus Europa gibt, die bisherige Ankündigung ist nur für den US Raum. Da 2015 allerdings gleichzeitig auch der 15.te Geburtstag der Sims-Reihe ist dürfte das wohl auch bei uns ein großes Sims-Jahr werden.

2 thoughts on “Die Sims 4 Erweiterung bringt große Neuerung

  1. Hallo Frank,

    ich habe mich schon lange auf die Ankündigung für das neue Sims 4 Addon gefreut, jetzt kommt es endlich raus. April ist ja jetzt auch absehbar, ich habe auch gelesen, dass das neue Addon ähnlich wie “Open for Business” werden soll? Die Möglichlkeit bald Aliens zu entdecken wird bestimmt auch ganz lustig, ich freue mich auf jeden Fall.

    Lg Nicki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.