Meldungen:

Das wird das neue Call of Duty: Superpower for Hire

Call of Duty Ghosts CoverDas letzte Call of Duty, Call of Duty Ghosts war mal wieder der klassische Einheitsbrei. Sicherlich die Geschichte der Ghosts war gut, aber viel zu kurz. Der Multiplayermodus ist Klasse, aber birgt auch wenig neues. Das wir auch dieses Jahr wieder ein neues Call of Duty erwarten dürfen war eigentlich recht klar. Immer noch fragen sich viele wann es endlich etwas neues gibt, und dieser Tag scheint gekommen zu sein. Am 4.Mai wird das neue Call of Duty offiziell angekündigt werden. Vermutlich bekommen wir dann auch die ersten Gameplayszenen und einen festen Releasetermin zu hören. Genau auf meinen persönlichen Geburtstag… *freu*

Was wir allerdings jetzt schon präsentieren können ist der erste Teaser zum neuen Call of Duty 2014. Hier geht es um Privatarmeen und das wird scheinbar auch der neue COD Weg werden. Private Armeen, wie in Army of Two oder MAG. Vielleicht dürfen wir auch auf massive Schlachten wie in MAG hoffen, zu hoffen wäre es. Einen ersten Screenshot von Call of Duty 2014 haben wir schon gesehen, ob die kommenden Gameplayszenen genausogut werden müssen wir noch feststellen! Hier erstmal der neueste Teaser zu Call of Duty 2014…

Über Frank Ludwig (2504 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

2 Kommentare zu Das wird das neue Call of Duty: Superpower for Hire

  1. Frank // 2. Mai 2014 um 11:12 //

    Danke für den Link Chris. Third Person wäre mal interessant, aber nicht für COD, da muss ich dir recht geben. Was Sledgehammer aus COD gemacht hat werden wir sicherlich bald erfahren und spätestens auf der Gamescom anzocken können…

  2. Christoph Schnock // 2. Mai 2014 um 08:31 //

    Es gibt ja sogar schon eine offizielle count down website mit dem titel “New Era”. Ich bin wirklich mal gespannt, denn Sledgehammer hat bisher immer gute Spiele geliefert und Modern Warfare 3 war auch gut, zumindest bis die hacker kamen x)
    Aber schon vorher, und das ist denke ich der interessante teil der geschichte, haben die Jungs schonmal an einem CoD gearbeitet, doch durch komplikationen und Arbeitermangel seitens IW haben die zusammen mit Sledgehammer dann mw3 fertig gestellt.
    Ursprünglich geplant war nämlich ein CoD aus der third person perspektive die tatsächlich damals schon die CoD szene erneuern und revolutionieren sollte.
    Ich perösnlich hoffe nicht das es ein TP spiel wird, weil das irgendwie nicht zu CoD passt, aber auch da könnte man durchaus was machen, wie z.B. in Spec Ops The Line o.ä..
    Hier noch der link zur erwähnten countdown seite.
    http://www.callofduty.com/new-era

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: