Meldungen:

Absolver – Slocap kündigt eine neue Erweiterung für September an

Indie-Entwickler Slocap kündigt eine neue kostenlose Erweiterung zu ihrem Martial-Arts-Rollenspiel “Absolver” an. Demnach können die Spieler sich bereits im September über “Downfall” freuen.

Das Martial-Arts-Online-Rollenspiel vom Indie-Entwickler Slocap wird von Sony im aktuellen Monat als Playstation Plus Titel geführt und kann von allen Playstation Plus Abonnenten kostenlos heruntergeladen werden. Passenderweise kündigte der zuständige Entwickler nun eine neue Erweiterung namens “Downfall” für September an. Dabei wird die Erweiterung völlig kostenlos bereit gestellt und liefert den Spielern neben einem neuen Spielmodus auch einen neuen Kampfstil. 

In “Downfall” werden sich die Spieler in die Adalianischen Minen begeben, um die Macht über die Verlorenen Talente zu erlangen. Weiterhin wird es euch möglich sein die Minen entweder alleine oder im Online-Koop zu erkunden. Jeder Durchlauf der Minen soll sich dabei durch abwechslungsreiche Herausforderungen und Situationen unterscheiden. Zudem werden dort drei Bosskämpfe geboten.

Bei dem neuen Kampfstil handelt es sich um den sogenannten Faejin-Kampfstil, welcher von Bruce Lees Jeet Kune Do inspiriert wurde und die Verteidigung und den Angriff mit perkussiven Schlägen verbindet. Empfohlen wird der neue Kampfstil für erfahrene “Absolver”-Spieler, welche die 26 Attacken mit bloßen Händen und die 15 Schwertangriffe zu beherrschen wissen. Nähere Details könnt ihr der offiziellen Website entnehmen.

“Absolver” ist seit dem 29. August 2017 für Playstation 4, Xbox One und PC erhältlich.

Über Egor Sommer (624 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: