Meldungen:

PS3 Test: Enemy Front – Zurück in den Krieg

Enemy Front Logo PSC

Enemy Front für Playstation 3 – Fazit und Bewertung

Enemy Front ist ein sehr interessanter Titel der uns in den zweiten Weltkrieg entführen will um dort ein ungewöhnliches Leben zu führen. Als Kriegsberichterstatter mitten im Kriegsgebiet, das hätte etwas besonders werden können. Leider setzt CI Games das Spiel als klassischen Egoshooter um. Die Umgebung ist durchaus beeindruckend geraten. Wir dürfen durch dicht bewachsene, bunte Blumenwiesen schleichen die einfach nur idyllisch wirken oder aber die vielen Details genießen die uns nicht nur die Umwelt bietet.

Die Gegner K.I. ist durchaus interessant und bietet uns einiges an Anspruch. Selbst im einfachsten Spielmodus haben wir teilweise schon recht anspruchsvolle Gegner vor der Flinte die auch nicht einfach mal eben so sterben wollen, wie die Fliegen. Die Gegner sind durchaus in der Lage auch die Deckungen zu nutzen und sich strategisch abzusprechen. Dabei ist alles aber nicht so schwer das es nicht schaffbar wäre.

Der Multiplayermodus ist zwar gut aber leider nicht sehr umfangreich ausgefallen. Die Grafikprobleme, vor allem im Bereich der Zwischensequenzen ist total unverständlich. Das Spiel ist eigentlich gut gemacht nur die Zwischensequenzen wirken total Low Budget. Wirklich verständlich ist das nicht. Trotzdem ist Enemy Front immer noch ein brauchbarer WWII-Egoshooter. Mit knappen 40 Euro Releasepreis ist das Spiel kein Vollpreis-Spiel und somit vollends in Ordnung. Qualität und Preis stimmen, denn wenn ein Spiel keine 70 Euro kostet kann man auch schon einmal etwas schlechtere Zwischensequenzen hinnehmen solange es In-Game keine großen Schnitzer gibt bleibt ein Spiel immer noch empfehlenswert. Für 40 Euro gibts sogar gleich die Limited Edition! Wer also mal wieder einen guten WWII Egoshooter spielen will der sollte hier zugreifen!

Enemy Front-Die-Wertung-von-Playstation-Choice

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2422 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

2 Kommentare zu PS3 Test: Enemy Front – Zurück in den Krieg

  1. Nun das muss man abwarten, aber sooo gut war Enemy Front nicht, obwohl es sicherlich wesentlich billiger ist als das nächste COD, die fallen ja auch selten im Preis…

  2. Klingt echt ganz gut – werde ich mir jedenfalls lieber holen als das nächste Call of Duty, das wie immer ein lauwarmer Aufguss seiner letzten gefühlten 25 Vorgänger sein wird…

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: