Meldungen:

Wolfenstein II – The New Colossus auf Nintendo Switch gespielt

Wolfenstein 2 – The New Colossus auf Switch – Das läuft hier leider schief

Die bekannt lustige Nazihatz von Wolfenstein ist durchaus ein spielenswertes Spiel. Auch auf Nintendo Switch macht Wolfenstein 2 eine gute Figur, allerdings mit einigen Abstrichen. Zum einen ist das Display der Switch nicht konrastreich genug. Hier gibt es an vielen, vor allem dunklen Stellen, Probleme mit dem erkennen von Gegnern. Nciht überspringbare Zwischensequenzen zwingen uns immer wieder in den Ruhemodus der Switch zu gehen OHNE vorher speichern zu können. Selbige sind oftmals auch nicht sonderlich schön sondern komplett matschig in der Optik. Seltsamerweise sind einige Zwischensequenzen wirklich noch gut geblieben, andere hingegen komplett vermatscht.

Wolfenstein 2 - The New Order - Nintendo Switch Test_Playstation_Choice_de (13)

besseres Beispiel für eine Zwischensequenz

Die Darstellung der Zwischensequenzen ändert sich leider auch auf dem großen Bildschirm nicht, was uns ein wenig traurig stimmt, denn die teilweise doch stark vermatschten Bilder machen einfach keinen Spaß. Gut aber was will man auch von beschränkter Hardware erwarten, immerhin ist das Spiel vollständig spielbar.

Das Zielen, gerade mit den Joycons ist leider etwas ungenau, aber Entwickler Bethesda kann ja nichts für Nintendos Hardware.

Wolfenstein 2 - The New Order - Nintendo Switch Test_Playstation_Choice_de (22)

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2504 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: