Tom Clancy´s: The Division erst 2016?

News

Tom Clancy´s The Division LogoWir haben euch schon davon berichtet das The Division, Ubisofts zweitheißestes Feuer in der Next-Gen Schmiede, in diesem Jahr nicht mehr erscheinen wird. Aktuell könnte es aber so aussehen das es selbst mit 2015 recht eng werden dürfte. Gegenüber den Kollegen von Gamereactor äußerte sich eine, bisher unbestätigte Quelle, aus dem Umfeld der Entwickler wiefolgt:

“Leider denke ich nach wie vor, dass das neue Datum sehr optimistisch ist, weil wir kein funktionierendes Spiel haben und es immer noch große Probleme gibt, die Mehrspieler-Komponente in der Konzeptphase zum Laufen zu bringen.“The Division ist das vermutlich ambitionierteste Projekt aller Zeiten und unser Publisher hat das auch verstanden. Wir haben mehr Ressourcen zur Verfügung gestellt bekommen und stellen im Moment eine ganze Menge Mitarbeiter ein und bekommen sehr viel Hilfe von anderen Ubisoft-Studios.”

Natürlich haben die Kollegen die Chance ebenfalls wahrgenommen zu fragen wie es mit dem Gerücht aussieht man wolle die Lead Plattform ändern. Die Quelle konnte diese Informationen definitiv dementieren:

“Das ist nicht wahr. Die PlayStation 4 liefert wesentlich mehr Leistung und wir denken, dass es einfacher dafür zu entwickeln ist. Snowdrop funktioniert auf der PS4 besser und selbst wenn Microsoft von uns wollen würde, dass wir die Lead-Plattform ändern, so wird das nie passieren.”

Wir haben natürlich versucht für euch diese Infos bestätigen zu lassen, allerdings gibt Ubisoft derzeit kein offizielles Statement zum Thema ab. Das kann natürlich bedeuten das man das Thema lieber totschweigen will, wir sind aber der Meinung das der fokus derzeit eher auf Watch_Dogs liegt und man da alle Kraft hineinsteckt.

6 thoughts on “Tom Clancy´s: The Division erst 2016?

  1. schon wieder Rayman? Nee danke das reicht erstmal, Beyond Good & Evil gerne mal wieder, aber wenn sowieso so viel Kohle da drin steckt, wer weiß ob sich ein eventueller Schaden nicht begrenzen lässt in dem man es fertig machen kann. Aber wie gesagt es sind ja bisher lediglich Gerüchte …

  2. wen sie es so weit verschieben könnten sie es auch gleich einstellen , nicht weil es zu lange dauert aber wohl es wohl so viel zu teuer in der Entwicklung wird. Lieber das geld in andere Projekte stecken wie Beyond Good & Evil oder ein neues Rayman.

  3. Wäre wirklich schade, andererseits warte ich lieber noch ein oder zwei jahre anstatt ein halbfertiges spiel zu bekommen bei dem es unmengen an fehlern gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.