Meldungen:

Spider-Man – Daily Bugle liefert Hinweise auf einen weiteren Schurken

Die aktuelle Ausgabe des Daily Bugle berichtet über eigenartige Ereignisse in New York City des kommenden Action-Adventure “Marvel´s Spider-Man” und deutet auf einen weiteren Schurken hin.

Sony Interactive Entertainment und Insomniac Games werden in wenigen Monaten das Open-World-Actionspiel “Spider-Man” veröffentlichen. Im Spiel wird das Nachrichtenmagazin der Daily Bugle täglich New Yorks Bürger über die Ereignisse in der Stadt informieren und die neuste Ausgabe liefert Hinweise auf einen noch nicht angekündigten Schurken, welcher Spider-Man das Leben schwer machen soll.

Im letzten Gameplay Trailer von der E3 2018 hatte man schon die Schurken-Vereinigung der sogenannten Sinister Six enthüllt, doch auch andere Schurken sollen einen Auftritt haben. Laut der Daily Bugle kursiert eine neue Droge namens “Grabesstaub” in New Yorks Straßen. Die Konsumenten der Droge durchleben eine körperliche Veränderung, wobei sich die Haut grau verfärbt und sich verhärtet. Dadurch sehen die Betroffenen aus, als hätten sie sich in Stein verwandelt. Darüber hinaus neigen die Abhängigen zu unkontrollierbaren Wutausbrüchen und übermäßiger Gewalt.

Dank dieser Infos wird nun vermutet, dass der Superschurke Tombstone sein unwesen in New York City treibt, welcher über ein ähnliches Erscheinungsbild verfügt. Darüber hinaus haben die Verantwortlichen mit einem aktuellen Tweet enthüllt, dass man auch in den klassischen Anzug von Spider-Man wird schlüpfen können.

“Marvel´s Spider-Man” wird am 07. September 2018 exklusiv für die Playstation 4 veröffentlicht. Die aktuelle Ausgabe der Daily Bugle kann hier in Augenschein genommen werden.

Über Egor Sommer (780 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: