Meldungen:

Nine Parchments: Launch Trailer und PS4-Termin

Die “Trine”-Entwickler von Frozenbyte haben ihr neustes Werk namens “Nine Parchments” (=Neun Pergamente) bereits für PC und die Nintendo Switch veröffentlicht. Spieler können den kooperativen Blast ’em Up Titel seit dem 06.Dezember 2017 erwerben und spielen, zudem haben die verantwortlichen einen Launch-Trailer veröffentlicht, der auf das Spiel aufmerksam machen soll. Am 13.Dezember folgt der Realease für die Playstation 4, leider gibt es keine Angaben zu einer Xbox One Version des Spiels. Unterhalb des Artikels könnt ihr euch den Launch-Trailer ansehen.

“Nine Parchments ist ein Koop-Blast’em-up voll zauberhaftem Zunder und magischen Mirakeln von Frozenbyte, den Schöpfern der Trine-Reihe. Ein paar Zauberlehrlinge nutzen die Gunst der Stunde, um ihre Zauberbücher mit den neun Zauberseiten zu vervollständigen, die es in alle Winde verstreut hat. Dabei erlernen die Lehrlinge mächtige neue Zauber. Doch ohne Anweisung kundiger Lehrer ist Chaos vorprogrammiert. Das Spiel verbindet das Wirken von Zaubern in Echtzeit mit RPG-Elementen: Level deinen Charakter und sammle eine Vielzahl an Zauberhüten und -stäben”, so die offizielle Beschreibung zum Spiel.

Features:

  • Entfessle die Macht der Elemente und meistere ein dynamisches Arsenal an Zaubern.
  • Schalte neue Charaktere, Zauberhüte und -stäbe frei.
  • Wähle weise, welchen Weg dein Lehrling im Studium der magischen Künste einschlagen soll.
  • Kämpfe gegen sonderbare Kreaturen und mächtige Bosse in einer atemberaubenden Welt, die Teil des Trine-Universums ist.
  • Online- und lokaler Koop mit 1 bis 4 Spielern.

Über Egor Sommer (705 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: