Meldungen:

Mount & Blade II: Bannerlord – Multiplayer Modus “Captain” angespielt

Die Verantwortlichen von TaleWorlds Entertainment haben uns auf der Gamescom 2017 dazu eingeladen den Multiplayer Modus ihres kommenden Mittelalter-Sandbox Titels “Mount & Blade II: Bannerlord” auszuprobieren und das haben wir uns natürlich nicht nehmen lassen. 

Im Multiplayer treten wir in 5Vs.5 Gefechte gegeneinander an, folglich bekämpfen sich gerade einmal insgesamt 10 Spieler in zwei unterschiedlichen Fraktion. Das klingt auf dem ersten Blick recht wenig, will man doch mittelalterliche Schlachten simulieren. Aber keine sorge, die Entwickler schaffen es geschickt Action Elemente und Strategie Elemente zu verbinden, um euch das Gefühl eines großen Heeres zu vermitteln. Im sogenannten “Captain” Modus befehligt ihr eine kleine Truppe von AI gesteuerten Soldaten. Bevor das Match beginnt habt ihr 60 Sekunden zeit euch mit euren Teamkollegen auszutauschen und eine Strategie zu entwickeln, vor allem ist es wichtig abzusprechen wer welche Rolle in der Schlacht übernimmt. Falls ihr nicht über die Möglichkeit verfügt euch abzusprechen, so hilft euch die Anzeige am oberen Bildschirmrand, diese versorgt euch über die Informationen zur Truppenwahl eurer Teamkollegen. So lässt sich vermeiden, dass Spieler alle als Infanteristen aufs Schlachtfeld ziehen. Ein solches Match wäre mit Sicherheit schnell zu ende. Zur Auswahl stehen uns Truppen aus drei verschiedenen Einheitsgruppen: Infanterie, Artillerie und Kavallerie. Auf dem Schlachtfeld müssen die Spieler nicht nur ihr strategisches Geschick unter Beweis stellen und ihrem Trupp befehligen, sondern müssen auch mit ihren Teamkollegen kooperieren. Bogenschützen sollten unbedingt beschützt werden, da diese im Nahkampf beinahe hilflos sind. Ein Sieg lässt sich erringen indem man drei Bereiche erobert und über eine gewisse Zeit halten kann oder indem man das komplette gegnerische Team auslöscht. Solltet ihr als Anführer in der Schlacht fallen, dann übernehmt ihr sofort einen AI gesteureten Soldaten aus eurem Trupp, bis keiner mehr übrig ist, erst dann werdet ihr in den Beobachter Modus verbannt. 

Mount & Blade 2: Bannerlord hat leider immer noch keinen Erscheinungstermin erhalten und die Entwickler wollten sich auf Nachfrage nicht dazu äußern, jedoch soll das Spiel für die Plattformen Playstation 4, Xbox One und PC veröffentlicht werden. Ich kann es kaum erwarten mich wieder in die Schlacht zu stürzen und meinen kleinen Trupp Befehle zu erteilen. Wie sieht es mit euch aus? habt ihr auch Lust auf das Spiel bekommen? Unterhalb des Artikels findet ihr noch einen Trailer, in welchem der “Captain” Modus erklärt wird. 

 

 

Über Egor Sommer (705 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: