Dolmen – Kickstarter Kampagne gestartet

Allgemein Gamescom Gamescom 2018 News

Die Indie-Entwickler von Massive Work Studio haben eine neue Kickstarter Kampagne zu ihrem Hardcore-Rollenspiel “Dolmen” gestartet. Wir haben das düstere Sci-Fiction Abenteuer auf der diesjährigen Gamescom 2018 kennenlernen und spielen dürfen und waren begeistert. Solltet ihr unseren Beitrag dazu noch nicht gelesen haben, dann könnt ihr das hier nachholen.

Beim Design der Welt von “Dolmen” haben sich die Entwickler sehr stark von den Werken H.P. Lovecrafts inspirieren lassen, was dabei heraus kam ist eine düstere Welt, die mich an eine Mischung aus Dark Souls/Bloodbourne und Dead Space erinnerte. Der Spieler erwacht aus dem Kryo-Schlaf und stellt fest, dass er sich auf einem fremden Planeten befindet. Es fehlt jede Spur der restlichen Crew und man lernt auf die harte Tour, dass alles auf dem Planeten einem nach dem Leben trachtet.

Damit das Spiel jedoch erscheinen kann, benötigen die Entwickler noch ein wenig finanzielle Unterstützung. Insgesamt erbitten sie eine Summe von 15.000 US-Dollar (knapp 13.000 Euro). Sollte die Kampagne ein Erfolg sein, dann erhält jeder Unterstützer – unabhängig seiner beigesteuerten Summe – einen Steam-Key für eine Demoversion von Dolmen, die auf dem Build der Gamescom 2018 basieren dürfte. Natürlich stellen die Entwickler auch einige Stretch Goals in Aussicht. So verspricht man neue Waffen, einen weiblichen Charakter, einen Hardcore- und New Game Plus-Modus und mehr, sollten mehr als die erforderlichen 15.0000 US-Dollar erreicht werden.

Die Kickstarter Kampagne findet ihr unter folgendem Link. Bei einer erfolgreichen Finanzierung soll “Dolmen” im November 2019 für PC, Playstation 4 und Xbox One veröffentlicht werden. Unterhalb des Artikels findet ihr noch den passenden Trailer zur Kampagne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.