Meldungen:

Call of Cthulhu – Eine Stunde Gameplay aus der Beta-Fassung

“Call of Cthulhu”. Doch bevor ihr das Spiel selbst spielen könnt, wollt ihr vorher möglicherweise erst einmal sehen, was das denn für ein Spiel sein wird. Deshalb könnt ihr nun ein ausführlich kommentiertes Gameplay-Video zum Titel sehen, welches wir euch unterhalb des Artikels eingebunden haben.

Das neue Gameplay-Video zum Detektiv-Horrorspiel “Call of Cthullu” basiert auf einer Beta Version des Spiels und die gezeigten Szenen entsprechen exakt der Präsentation der Gamescom 2018. Laut der offiziellen Aussage handelt es sich um ein RPG-Investigation-Spiel, welches euch in eine immersive Spielwelt bestehend aus halb-offenen Gebieten versetzt. Dort seid ihr damit beschäftigt, Nachforschungen anzustellen. Ihr werdet als Spieler die fiktive Insel Blackwater Island im Jahr 1924 erkunden können. Als Detective Edward Pierce steht ihr vor der Aufgabe den Todesfall einer Künstlerin aufzudecken und die Wahrheit hinter ihrer Familie aufzudecken. Dabei müsst ihr auch auf die Psyche des Hauptprotagonisten achten, denn er kann dem Wahnsinn verfallen und es wird euch immer schwerer Fallen Realität von Fiktion zu unterscheiden.

“Call of Cthulhu” soll am 30. Oktober 2018 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht werden.

Über Egor Sommer (746 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: