Meldungen:

The Shadow of the Colossus im Test – Ein Meisterwerk in seiner schönsten Pracht

The Shadow of the Colossus – Zusammenfassung und Bewertung

“The Shadow of the Colossus” ist ein zeitloses und grandioses Meisterwerk, welches noch nie so schön aussah wie auf der Playstation 4, tatsächlich gehört der Titel zu den aktuell schönsten Spielen auf der Sony Konsole. Was die talentierten Entwickler bei Bluepoint Games mit der Neuauflage auf unsere Bildschirme gezaubert haben ist einfach erstaunlich. Leider ist die Neuauflage ebenfalls nicht ganz ohne Fehl und liefert immer noch eine hackelige, unpräzise und gewöhnungsbedürftige Steuerung des Charakters. Zudem ist die Kameraperspektive meistens unvorteilhaft positionierte, was in ständigem nachjustieren ausartet. Dennoch können wir den Titel nur jedem Playstation Spieler wärmstens ans Herz zu legen, dabei spielt es keine Rolle, ob ihr das Abenteuer bereits zum dritten Mal erlebt oder komplett neu einsteigt. “The Shadow of the Colossus” darf in keiner Playstation-Sammlung fehlen, auch heute funktioniert die Spielmechanik wunderbar und zieht euch von der ersten Minute an in seinen Bann. Die Kämpfe mit den riesigen Titanen ist grandios in Szene gesetzt und wird euch noch lange in Erinnerung bleiben. Darüber hinaus hat Fumito Ueda etwas einzigartiges vollbracht und in uns Traurigkeit und Mitleid geweckt, für die geheimnisvollen Kolosse. Das macht den Titel zu einem einzigartigen und besonderem Erlebnis.

1 2 3 4 5

Über Egor Sommer (624 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: