Sonys Pressekonferenz auf der Tokyo Game Show zusammengefasst!

News TOP Slider

Playstation_Logo

Heute morgen hielt Sony bereits vor Beginn der Tokyo Game Show ihre Pressekonferenz ab. Was dort vorgestellt wurde, haben wir Euch in diesem Beitrag wie folgt zusammengefasst:

Yakuza 6 & Remaster des ersten Teils:

Während der PK wurden sowohl ein 6. Teil für die Yakuza Reihe, als auch eine Remastered Version des ersten Teils für die Ps4 angekündigt. Ob und wann diese beiden Titel in Europa erscheinen, ist jedoch leider nicht bekannt gegeben worden.

Bloodborne Erweiterung:

Die erste Erweiterung für Bloodborne steht in den Startlöchern, hört auf den Namen “The old Hunters” und erscheint bereits am 24. November 2015 in Japan. Am 3. Dezember 2015 wird ebenfalls eine Retail version des Spiels auf den Markt kommen, die sowohl Grundspiel als auch Erweiterung beinhaltet, leider sind für beide Versionen noch keine Releasetermine für Europa bekannt.

Hier der vielversprechende Announcementtrailer:

Danganronpa 3:

Erst kürzlich kam Ultra Despair Girls:Danganronpa Another Episode zu uns nach Deutschland und schon wird der dritte Teil der Spielereihe angekündigt. Viel ist zu diesem Titel noch nicht bekannt, erste Berichte bezeichnen ihn als “ein Spiel, das man nie erwartet hätte”. Was das nun genau heißt, bleibt abzuwarten. Dranganronpa 3 wird erstmals neben der PS Vita auch für die Playstation 4 erscheinen.

Project Morpheus bekommt neuen Namen, neue Technik und Releasetermin:

Die Virtual Reality Brille von Sony hörte bisher auf den Namen Project Morpheus und hatte ein 5 Zoll großes LC-Display. Nun taufte Sony das Project auf “Playstation VR”. Jedoch ändert sich nicht nur der Name, sondern auch an der Technik wurde geschraubt. Denn nun ist ein 5,7 Zoll großes OLED-RGB-Display mit einer Auflösung bon 1.920×1.080p verbaut, welches laut Sony auf 120 Bilder pro Sekunde kommen soll. Außerdem wurde am Design, dem Gewicht und dem “Head-Tracking” gearbeitet. Das Ganze soll im Frühjahr 2016 für Verbraucher auf den Mark kommen.

Wie siehts bei Euch aus, werdet Ihr Euch die Brille holen? Anbei der Playstation VR-Trailer:

One Piece – Burning Blood:

One Piece Fans dürfen sich zukünftig auf ein neues Spiel namens “Burning Blood” freuen, welches von Spike Chunsoft entwickelt wird. Der kommende Titel soll den Fokus auf die Teufelskräfte der Charaktere legen. Weitere Infos haben wir leider bislang nicht.

Toukiden 2:

Der Dämonen-Schnetzelspaß Toukiden bekommt einen zweiten Teil, der eine offene, realistische und dynamische Welt bieten soll. Herauskommen soll das ganze 2016, ob und wann es aber auch hier in Europa erscheint, ist auch bei diesem Titel wieder nicht bekannt.

World of Final Fantasy:

Bereits zur E3 wurde World of Final Fantasy angeteasert, nun gibt es neue Infos:
Das Spiel soll 2016 für PS Vita und PS4 erscheinen, und die Möglichkeit bieten mit Miniaturen unserer liebsten Final Fantasy Helden diverse Abenteuer zu erleben. Ob dieser Releasetermin auch für den Westen gilt ist wie üblich nicht bekannt gegeben worden.

Gravity Rush 2 &Remastered es ersten Teils:

Nach dem großen Erfolg des ersten Teils, wird es neben einer Remastered Edition dieses Teils für die Ps4, nun auch einen Nachfolger, Gravity Rush 2, geben, der ebenfalls auf der Ps4 erscheinen wird.

Gravity Rush Remastered soll noch dieses Jahr in Japan erscheinen, wie üblich bislang ohne europäischen Releasetermin – hier der Trailer:

Kingdom Hearts HD 2.8 Final Prologue:

Viele Spieler werden sich sicher schon sehnsüchtig gefragt haben, wann denn endlich mal wieder eine Neuauflage zu Kingdom Hearts kommt. Und diese Spieler wurden nun von Sony und Square Enix erhört! Okay…genug Ironie für einen Artikel…aber ja, es gibt erneut ein HD Remake von Kingdom Hearts, diese Kollektion wird Kingdom Hearts: Dream Drop Distance HD, Kingdom Hearts Chi: Back Cover, and Kingdom Hearts 0.2 Birth By Sleep: A Fragmentary Passage umfassen. Yay?

Resident Evil: Umbrella Corps:

Capcom kündigte unter obigem Namen einen weiteren Resident Evil-Titel an, der 2016 für die Ps4 erscheinen soll. Es wird sich hierbei um einen First Person/Third Person-Hybriden handeln. Ob Capcom hier wieder Richtung Action statt Horror geht?

Assassin’s Creed Snydicate:

Am 23. Oktober 2015 erscheint Assassin’s Creed Syndicate hierzulande. Im Zuge der Sony Pressekonferenz kündigte Ubisoft nun den ersten DLC für dieses Spiel an. Dieser DLC wird die Morde von Jack the Ripper behandeln. Bot sich ja bei dem Setting irgendwie an, oder?

Dragon Quest Heroes 2:

Dragon Quest Heroes 2 wurde nun offiziell angekündigt und befindet sich für PS Vita und PS4 in Entwicklung. Das Spiel soll bis zu 4 Spieler unterstützen. Mehr ist jedoch bislang nicht bekannt.

Playstation 4 Preissenkung:

Ab dem 1. Oktober 2015 wird die Playstation 4 in Japan im Preis gesenkt und soll zukünftig 34980 Yen kosten. Umgerechnet sind das etwa 258,- €. Ob und wann auch wir von dieser Preissenkung betroffen sind, wurde jedoch nicht erwähnt.

Neue Controller-Modelle vorgestellt:

Last but not Least hat Sony noch 4 neue Farbvarianten des DualShock 4 vorgestellt, die unten im Bild zu sehen sind. Sie sollen ab dem 6. November in Japan erhältlich sein.
Nach Europa schaffen werden es jedoch nur die Farben Gold und Silber. Wann ist allerdings noch unklar.

neue Controller

Was haltet Ihr von Sonys Pressekonferenz? Vermisst Ihr etwas? Oder sollten wir besser Fragen, was vermisst Ihr?

Denn offensichtlich fehlen großartige neue Ankündigungen gänzlich und neue Infos zu Titeln wie The Last Guardian blieben ebenfalls aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.