Resident Evil 7 erhält Day One Patch

News

Es ist eigentlich nichts neues mehr, dass die neusten Spiele am Erscheinungstag einen Day One Patch erhalten und auch Resident Evil 7 bleibt nicht von diesem Schicksal verschont. 

Der Patch hebt das Spiel auf die Version 1.01 und ist – zumindest auf der PS4 – etwas über 800MB groß. Dieser behebt einige Fehler, fügt neue Trophäen hinzu und mehr.

Hier ist eine Übersicht des Patch Inhaltes:

  • Unterstützung von Add-Ons (DLC´s)
  • Neue Trophäen
  • Benachrichtigungen über zusätzliche Kapitel
  • Behebung diverser Bugs und Fehler

Die neuen Trophäen beziehen sich auf die erste Erweiterung “Verbotenes Filmmaterial”, welches möglicherweise bald erscheinen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.