Mega Maker: Erstellt eure eigenen Mega Man Level

News

Bei Mega Maker handelt es sich um ein Fan Projekt, welches sehr stark von Nintendo´s populärem Super Mario Maker inspiriert ist. Einen Trailer, wie das ganze aussehen soll, findet ihr wie immer unterhalb des Artikels.

“Mega Maker ist ein Spiel von Fans für Fans, welches euch eure eigenen Mega Man Levels kreieren und sogar teilen lässt. Ihr könnt ein traditionelles Level, eine Serie an Puzzle Räumen oder sogar ein automatisches Level erschaffen, alles ist möglich! Darüber hinaus könnt ihr alle Level spielen, welche von anderen Spielern hochgeladen wurden, was euch erlaubt eine einzigartig erstellte und anpassbare Mega Man Erfahrung zu erleben”, so die Entwickler.

Dieses Projekt zielt darauf ab Spielern die Freiheit und die Möglichkeit zu bieten ihre eigenen Ideen und Wünsche für Mega Man Level zu erschaffen und diese mit Freunden oder mit Leuten auf der ganzen Welt zu teilen. Spieler werden ebenso in der Lage sein die Level zu bewerten und ihre eigenen Online Profile anzupassen. 

Dabei könnt ihr auf alle Assets aus den Teilen eins bis sechs zugreifen, ein Controller Support und ein Tutorial sind ebenfalls integriert, um es euch einfacher zu gestalten eigene Level zu kreieren. 

Mega Maker wird folgendes beinhalten:

  • 46 Feinde
  • 29 Level Objekte
  • 12 Bosse
  • 24 Waffen
  • 40 Hintergründe
  • 129 Kachel-Designs
  • 63 Musikstücke

Mega Maker soll am 15. Juli 2017 exklusiv für den PC veröffentlicht werden, da es sich hierbei jedoch um ein Fan Projekt handelt könnte Capcom das ganze noch einstampfen und den Vertrieb verbieten. 

Capcom selbst wird am 08. August 2017 die Mega Man Legacy Collection 2, welche die Titel Mega Man 7, 8, 9 und 10 beinhalten wird, für die Playstation 4, Xbox One und den PC veröffentlichen, einen Trailer hierzu findet ihr ebenfalls unterhalb des Artikels.

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann sich auf der offiziellen Seite zu Mega Maker weiter Informationen einholen. 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/BpCarkGGoxI
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/iamiA3ki4-o

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.