Meldungen:

Zockerkolumne #004

Ps-Choice-CoinEs ist mal wieder Freitag, andere veranstalten den Webmaster Friday, wir veröffentlichen unsere  Zockerkolumne.  Wie jede Woche rekapitulieren wir noch einmal für euch alle Wichtigen  Neuigkeiten der Gamingszene die für nicht so wichtig gehalten oder einfach untergegangen sind. Wir sind da anderer Meinung und berichten euch darüber. Inklusive eigener Erfahrungen und Meinungen und allerhand Diskussionsfreude. So habt ihr auch am Wochenende allerhand Gesprächsstoff den ihr euren Freunden und Bekannten mitteilen könnt. In diesem Sinne, Los geht’s:

Nachdem wir euch letzte Woche viele neue Infos über Wolfenstein: The new Order bringen konntet, starten wir auch heute wieder bei diesem Thema. Aber es geht nicht um das Spiel selbst sondern um dessen Zensur in Deutschland. So hat Bethesda diese Woche bekannt gegeben das das Spiel es durch die USK geschafft hat und dementsprechend auch hier ungeschnitten erscheinen wird. Das war nicht von vornherein klar, da das Spiel ja bekanntlich die ein oder andere Gewaltszene beinhalten soll.
Allerdings werden jetzt bestimmt viele sagen: „Ungeschnitten in Deutschland? Das gibt’s doch eh nicht!“, und damit habt ihr nicht unrecht, denn auch bei diesem Spiel macht uns ein sehr bekannter Faktor einen Strich durch die Rechnung. Wie auch schon im South Park Spiel werden bei Wolfenstein keine Hakenkreuze oder andere “einschlägige Symbole und Inhalte, die gegen § 86a des deutschen Strafgesetzbuches oder vergleichbare Verbotsvorschriften verstoßen oder verstoßen können” zu sehen sein, so Bethesda.pegiJetzt aber von mehr oder weniger guten Nachrichten zu den richtig guten Nachrichten in Sachen Zensur. Diese Woche ist ein wahres Geschenk für alle Resident Evil Fans, denn Resident Evil 2 und 3 sind seit Dienstag nicht mehr indiziert. Ihr werdet sicher denken: „Hmm, Dienstag, da war doch der 01.April, das ist sicher nur ein Scherz.“ Aber wir können euch beruhigen es ist wirklich passiert und wir freuen uns ganz besonders über Teil 2 der ein absoluter Klassiker und Meilenstein der Horrorspiel-Geschichte ist.

Nun gibt es endlich Klarheit über Wolfenstein und Resi 2 und 3 kann man auch wieder spielen, aber es gibt ja noch weitere Titel die auf der Liste der erwarteten Spiele stehen bei denen es noch unklar ist wann sie kommen werden. Aber diese Woche gab es wieder ein paar Ankündigungen die wir natürlich mit euch teilen müssen:
Zum einen ist da „Middle Earth: Shadow of Mordor“ dessen Starttermin Warner nun auf den 07. Oktober fällt. Es dauert also noch ein bisschen bis ihr wieder durch die wundersame Welt von Mittelerde streifen könnt um Horden von Orks zu töten aber ihr könnt euch einen kleinen Teil der Zeit ja zu Nutze machen und schon mal  das Spiel vorbestellen. Dies wird für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erscheinen.

Am selben Tag erscheint aber nicht nur Shadow of Mordor sondern wie die Entwickler von Creative Assembly mitgeteilt haben auch das neue Alien: Isolation. Auch dies wird auf PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erscheinen.

Noch etwas Unklarheit existiert weiterhin bei der „Redux“-Version von Metro. Diese beinhaltet beide Spiele inklusive DLC’s und soll für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Allerdings wird der Termin erst auf der im Juni anstehenden E3 öffentlich bekanntgegeben.

alien

Aber immer noch nicht genug von all den Ankündigungen gab Telltale gestern bekannt, dass das Abenteuer von „The Wolf Among Us“ nächste Woche Dienstag, also dem 08.April mit Episode 3 in eine weitere Runde gehen wird. Allerdings erst mal auf dem PC, ein paar Tage später dann auch endlich für PS3 und Xbox 360.

Nachdem diese Woche die BlackGate-Deluxe-Edition von „Batman: Arkham Origins“ erschien und feststeht das am 22.04.14 ein weiteres DLC mit dem Namen „Batman Origins: Cold Cold Heart“ erscheint gibt es auch neue Gerüchte zu dem Thema  „Arkham Knight“. So haben wir euch bereits berichtet, dass dies wohl der letzte Teil der Serie sein wird. Außerdem sagten die Entwickler von Rocksteady, dass es sich bei dem „Arkham Knight“ nicht um Batman selbst handle. Nun gab es aber die Tage eine merkwürdige Nachricht auf Twitter zu lesen, welche von der amerikanischen Handelskette „Best Buy“ kam, bei denen man das Spiel unter anderem vorbestellen kann: “Maskiert als Bruce Waynes Sohn das Batmobil fahren und die Stadt vor Bösewichten beschützen”.
Wir sind gespannt was die Jungs vonRocksteady dazu sagen werden.

Batman-Arkham-Knight-Logo

Nun wars das aber erst mal von unsrer Seite aus und fragen euch: Was haltet Ihr von der USK-Sache bei Wolfenstein? Findet ihr es nervig das ständig so ein Aufstand entsteht bei ein paar Hakenkreuzen in Spielen oder sagt ihr eher das ist gerechtfertigt und ja auch gar nicht so schlimm wenn da ein paar Symbole fehlen.  Freut ihr euch auf die oben genannten Titel die im Oktober erscheinen und was haltet ihr von der Aussage das man Bruce Wayne’s Sohn spielen soll?
Kommentiert fleißig, wir mischen natürlich gerne wieder mit und bis es dann nächste Woche weitergeht wünschen wir euch eine erfolgreiche Gamingwoche und ein großzügiges Extraleben, ciao.

 

 

Über Frank Ludwig (2305 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

6 Kommentare zu Zockerkolumne #004

  1. Na wenn schon, dann bitte nicht wieder ein Port, sondern eine komplette Neuauflage mit neuen Modellen, mehr Polygonen und so weiter…

  2. ein HD remake von Zero und REmake waren auch nett. Resident Evil 1 aufdem Cube ist bis heute immer noch der beste teil und ich verstehe nicht das Capcom kein HD Port davon macht.

  3. Ohja, auf ein remake würde ich mich auch riesig freuen 😀
    Vielleicht wird das ja jetzt dann bald folgen nachdem es nun gespielt werden darf ^^

  4. Batman Origins „Blackgate“ – Gameplay/Fazit By Zach76 http://youtu.be/sKaIk1v88HU

  5. Nett das Resi 2 & 3 endlich vom Index sind hoffe Code Veronica folg dann bald und das Capcom nun endlich grünes licht gibt für REmake 2

  6. Ich bin auch gespannt !

    Wir hätten auch noch ein Video zu Blackgate gehabt

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: