Meldungen:

WoW immer noch attraktiv?

World_of_Warcraft_Logo

Wieder einmal erreichen uns die interessantesten Nachrichten rund um ein MMO das wir persönlich schon seit langer Zeit abgelegt haben. Einerseits blicke ich mit einem freudigen Auge zurück, die Zeit in WOW hat wirklich Spaß gemacht, aber viel zu viel Zeit gefressen, das war nichts auf Dauer. Aber es gibt immer noch Spieler denen WOW so unheimlich Freude bereiten muss das sie scheinbar ihr halbes Leben dem Spiel widmen.

Wie laut den Kollegen bei Kotaku nun bekannt geworden ist haben mal wieder 2 Spieler ALLE ACHIEVMENTS in World of Warcraft erreicht und freigeschaltet. Das hört sich für uns Playstation Spieler jetzt erstmal nicht so wild an… „Ja, Ja ich hab auch schon einige Platins in der Tasche, da ist doch nix dabei….“

ABER World of Warcraft und ALLE Achievments…

Das ist eine komplett andere Geschichte! Alleine wenn man ohne Fehler alle Herausforderungen bestehen will dann muss man mindestens 365 Tage komplett einrechnen. Ihr müsst wissen das in World of Warcraft zu jeder nur erdenklichen Zeit zeitlich begrenzte Events stattfinden wie Ostereiersuche, Weihnachtspaketjagd, der große Jahrmarkt, die Zeit der Waisenkinder, Frühlingsfeste, Herbstfeste und vieles andere mehr. Alle diese Events müssen zu 100% beendet werden, was meistens nur auf Maximallevel und mit wirklich guter Ausrüstung geht. Oftmals verpasst man die Events oder es fehlen Kleinigkeiten.

Wer nun aber denkt ein paar Events, übers Ganze Jahr wären schon genug… nee… ihr müsst mal nebenbei alle 300 Reittiere besitzen, Drachen, Pferde, Wölfe und so weiter, die verdammt teuer sind. Ihr müsst PVP Events bestehen, Haustierkämpfe austragen, alle Raids und alle Dungueons bezwingen, insgesamt über 2511 Trophäen ergattern….

Was haltet ihr davon? Ist World of Warcraft überhaupt noch wert gespielt zu werden?

Über Frank Ludwig (2256 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

3 Kommentare zu WoW immer noch attraktiv?

  1. Hast nicht viel verpasst außer eine menge stress

  2. Ich selbst habe damals bei 74 irgendwo aufgehört, glaube ich, war mir zuviel arbeit alleine alles zu meistern. Ohne wirkliche Gruppe kommt man ja auch nicht weiter, zumal ich die meisten Begriffe die heute in WOW kursieren nichtmal im Ansatz verstehe… Ich hab ja noch nicht einmal einen Raid im Spiel gemacht….

  3. Als Meister der Leeren pre Cata weis ich das es eine schweine arbeit ist aber vor allem einfach nur extreme Zeitverschwendung.

Kommentare sind deaktiviert.

  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
%d Bloggern gefällt das: