Meldungen:

Table Top Racing – Rennspaß auf der Vita?

Tabletop Racers Logo

Nach einer ganzen Weile erreichte uns jetzt wieder einmal ein Playstation Vita Spiel zum testen. Endlich kann man durchaus sagen, erscheien doch kaum noch Titel für Sony´s Handheld Konsole, die wir eigentlich recht lieb gewonnen haben. Schade das Sony aufgrund der Speicherkarten eine eigentlich total geniale Konsole runtergewirtschaftet hat. Glücklicherweise gibt es aber noch mehr Gründe eine PS-Vita zu kaufen als nur große Triple A Titel, wenn dann doch mal wieder was tolles für die kleine Hosentaschenplaystation rauskommt umso besser, oder was denkt ihr?

Table Top Racing ist ein reiner Funracer wie wir ihn aus vielen Jahren gamespielen bereits kennen. Es gibt verschiedene Renntypen, verschiedene Herausforderungen und verschiedene Fahrzeuge. Ob sich nun aber ein Rennspiel mit Spielzeugautos auf der Playstation Vita wirklich noch so gut anfühlt wie es eigentlich sein sollte oder ob es wieder nur ein billiger Abklatsch eines guten Spielprinzips ist, haben wir für euch ausgiebig getestet.

tabletop-racers-ps-vita-psc-c2014-by-playstation-choice-28

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2322 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

5 Kommentare zu Table Top Racing – Rennspaß auf der Vita?

  1. Scheint ein guter Fun-Racer zu sein. Echt schade, dass nicht mehr viele Games für die PS Vita erscheinen. Ich selbst habe sie in den letzten Wochen erstmals live getestet und bin von der Technik wirklich beeindruckt und das, obwohl sie schon einige Jahre auf dem Buckel hat.

  2. Das Game sieht ja mal richtig nice aus…!!!

  3. Das Spiel ist super. Gutes Design und eine echt tolle Idee

  4. Na gut solange Sony nichts an den Speicherkarten macht, die sind viel zu teuer… ich verstehe bis heute nicht warum es nicht einfach einen Adapter für Micro SD Karten gibt, dann wäre die Konsole DER Hit geworden. Jetzt ist es technisch schon schwierig geworden….

  5. Schade, dass mir die Konsole dafür fehlt 😉 Das Spiel erinnert mich schon etwas an Revolt von der PS1 und ich liebe ja blur auf der PS3 – find die Idee gut und es sieht auch ganz witzig aus!

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: