Meldungen:

Sword Art Online Fatal Bullet im Test – Solider Shooter für Fans des Anime


Sword Art Online Fatal Bullet – Zusammenfassung und Bewertung

„Sowrd Art Online Fatal Bullet“ gehört mit Sicherheit zu den besseren Umsetzungen der Anime-Vorlage, jedoch gehen die spielerischen Elemente nicht über einen generischen Shooter hinaus. Fans werden sich sicherlich freuen über die zahlreichen Charaktere der Anime-Vorlage, die ihren Auftritt in dem Titel haben und sogar als Gefährten erwählt werden können, um die unzähligen Missionen zu bestreiten, aber ob Neulinge die simple Story packen kann und das einfallslose Questdesign überzeugen kann, wagen wir hier zu bezweifeln. Der Shooter macht definitiv für ein paar Spielstunden Spaß und überzeugt mit seinem einfachen Gameplay, aber es stellt sich auch sehr schnell eine ernüchternde Routine ein. Hauptquests folgen immer demselben Schema, Dungeon betreten, Boss killen, fertig und ab zum nächsten Gebiet. Zudem sehen alle Dungeons gleich aus und bieten denselben schlauchartigen Aufbau. Auch Nebenquests bestehen nur aus dem typischen „Töte 5 Monster XYZ“ Schema und sind nur zum Grinden gedacht, um schneller im Level aufsteigen zu können. Im Großen und Ganzen könnt ihr euch auf einen soliden Shooter gefasst machen, der euch für ein paar Spielstunden gut unterhalten wird.

1 2 3 4 5

Über Egor Sommer (583 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: