Meldungen:

Starblood Arena im großen VR Test

Starblood Arena – Das hat uns nicht gefallen

Starblood Arena bietet uns leider keinerlei Story Mode. Ich finde es bei solchen Spielen immer sehr schwer sie positiv zu bewerten wenn es nicht einmal den Ansatz einer Story gibt. Es wäre doch ein leichtes gewesen den Spielern die gesamte Spielpraxis einmal näher zu bringen indem man ein paar Storygebundene Matches eingebunden hätte. Ein paar zwischensequenzen rendern und schon ists gut. Schade das wir sowas nicht wiederfinden können. Lediglich ein Spielmodus für „Alleinspieler“ gegen Bots steht uns zur Verfügung. Dabei können wir zwar alle Spielmodi ausprobieren aber die Bots sind nunmal keine echten Spieler und auch keine Story.

Dazu kommt die Tatsache das wir beim Matchmaking ganz große Probleme hatten. Auch wenn Starblood Arena bereits am 11.04.2017 erschienen ist und damit bereits seit 3 Tagen auf dem Markt ist, an vielen Stellen sicherlich schon früher verkauft worden ist, ist zur Primetime an einem Feiertag nicht Ein einziges Match zustande gekommen. Egal ob man nun eine halbe oder zwei Stunden versucht hat ein Online Match zu bekommen, es war keinerlei Matchmaking möglich! Der Multiplayerpart des Spieles fällt also komplett aus der Wertung raus…

Starblood Arena (1)

Das Spiel gegen echte Gegner ist aber eigentlich das Einzige was Starblood Arena wirklich gut machen könnte. Von daher ist die Wertung von uns natürlich irgendwo fraglich. Wir haben 2 Tage lang versucht ein Online Match auf die Beine zu stellen konnten aber in keinem Spielmodus eine Verbindung herstellen. Entweder die Server funktionieren noch nicht richtig oder es tummeln sich derzeit so wenige Spieler im Spiel das es einfach nicht möglich ist die Stärke des Spieles zu testen. Das ist schade und sorgt für eine gute Abwertung. Bei vergleichbaren Spielen wie Call of Duty, Overwatch und ja selbst bei Battleborn gab es schneller die Chance online zu spielen.

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2403 Artikel)

Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

%d Bloggern gefällt das: