Meldungen:

Star Wars: Jedi Fallen Order – „Titanfall“- Entwickler sprechen über ihr Star War Spiel

Bereits seit längerem ist bekannt, dass Electronic Arts die „Titanfall“- Entwickler dazu verpflichtet hat ein Star Wars Spiel zu entwickeln und im Rahmen der Pressekonferenz EA Play haben sich nun die Entwickler zum Projekt geäußert. Neben dem Namen des Titels wurde auch der angepeilte Veröffentlichungszeitraum eingegrenzt.

Vince Zampella, der CEO von Respawn Entertainment gab bekannt, dass ihr Star Wars Projekt auf den Namen „Star Wars: Jedi Fallen Order“ hören wird und sich die Ereignisse während der Prequel-Ära abspielen werden – also zwischen „Star Wars Episode III“ und „IV“. Die Spieler steuern einen Jedi, welcher für die Gerechtigkeit und um sein Überleben kämpfen muss, während er vom Imperium und Darth Vader unerbittlich gejagt wird.

Leider wurden keine Spielszenen präsentiert und mit weiteren Details hält man sich ebenfalls noch bedeckt, allerdings gibt es bereits ein grobes Release-Zeitfenster. Star Wars: Jedi Fallen Order“ soll zur Weihnachtssaison 2019 für Playstation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden.

Über Egor Sommer (594 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: