Meldungen:

Sony kündigt ein neues Playstation VR Modell an

Sony Interactive Entertainment Japan Asia haben heute ein neues Modell ihres Playstation VR-Headsets angekündigt, welches mit einigen technischen Verbesserungen daher kommen wird. Demnach erscheint das Headset mit der Modellnummer CUH-ZVR2 bereits am 14.Oktober 2017 im japanischen Handel. Auch für den westlichen Markt ist bereits eine Veröffentlichung in Planung, doch zum jetzigen Zeitpunkt kann kein Erscheinungstermin genannt werden. Wir gehen aber davon aus, dass der Westen spätestens zum Weihnachtsgeschäft mit den neuen Modellen ausgestattet werden wird.

Das Neue Playstation VR Headset wird direkt als Bundle mit einer PlayStation Kamera angeboten. Preislich werden sich beide Playstation VR Headsets vorerst nicht voneinander unterscheiden, allerdings wird das neue Headset mit einigen technischen Verbesserungen ausgestattet. Wer sich jetzt fragt, wie die beiden Headsets denn auseinandergehalten werden können, um Fehlkäufe zu vermeiden, für den hat Sony die passenden Antwort parat. Laut dem offiziellem FAQ wird nicht nur das Design der Verpackung geändert, auch die Modellnummer wird auf der Verpackung ersichtlich sein. Die Modellbezeichnung des alten Modells lautet CUH-ZVR1, während das neue Modell mit der Nummer CUH-ZVR2 versehen wird.

Mit folgenden Neuerungen können Käufer rechnen:

  • Ein Eingang für Stereo-Kopfhörer wurde an der Hinterseite des VR-Headsets hinzugefügt. Die Kabel der Stereo-Kopfhörer, die in der Einheit enthalten sind, können in das VR-Headset integriert werden.
  • Die Kabel, die die Prozessoreinheit des VR-Headsets verbinden, wurden in einem einzelnen, dünneren Kabel zusammengefasst.
  • Die Prozessoreinheit unterstützt nun HDR-Pass Through.

Dank den Verbesserungen werden Spieler die HDR-kompatiblen Inhalte auf einem Fernseher abspielen können, ohne immer wieder aufs Neue die Prozessoreinheit zwischen dem Fernseher und der PS4 trennen zu müssen. Dieses Features lässt sich jedoch nur nutzen, wenn das Playstation VR Headset abgeschaltet ist. Darüber hinaus wird die neue Prozessoreinheit aufgrund der neuen Kabel nicht mit der alten Playstation VR Einheit kompatibel sein, weshalb Besitzer der alten VR-Einheit aufs HDR-Pass Through verzichten müssen.

 

 

Über Egor Sommer (411 Artikel)

Egor ist ein leidenschaftlicher „Zocker“ und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

%d Bloggern gefällt das: