Meldungen:

Seltsam anmutende Hitman PR Aktion auf Damenklo

hitman_Logo

Er ist zurück, keine Frage der Hitman ist wieder da. Agent 47 wird ab dem 11.März wieder einmal seine Silverballers zücken und für jede Menge arbeit in Vallhalla sorgen. Dennoch gibt es einige Geschichten die vielleicht nicht ganz so gut laufen wie man denken mag. Agent 47 hat eine Vorliebe dafür seine Opfer auf öffentlichen Toiletten zu verstecken. Allerdings Blutlachen in Damentoiletten zu platzieren ist vielleicht nicht ganz das was für eine gute PR sorgt!?

Hitman Promo Fault

Was haltet ihr von einer solchen PR Aktion? Gelungen oder nicht? Wäre toll wenn sich hier ein paar Damen zu Wort melden würden oder ihr eure Frauen mal fragt was sie davon halten… Wir sind gespannt auf eure Reaktionen…

Über Frank Ludwig (2072 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

1 Kommentar zu Seltsam anmutende Hitman PR Aktion auf Damenklo

  1. Finde die Idee eigentlich ganz witzig. Kommt aber halt darauf wo genau das gemacht wurde, sofern der Laden einen Bezug zu Videospiele hat ist es okay. Warum aber nur auf der Damentoliette?

    Gabs so ne ähnliche Aktion nicht schon einmal zu einer GC (Games Convention/Gamescom)?

Kommentare sind deaktiviert.

  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
%d Bloggern gefällt das: