Meldungen:

Resident Evil 7 erhält Day One Patch

Es ist eigentlich nichts neues mehr, dass die neusten Spiele am Erscheinungstag einen Day One Patch erhalten und auch Resident Evil 7 bleibt nicht von diesem Schicksal verschont. 

Der Patch hebt das Spiel auf die Version 1.01 und ist – zumindest auf der PS4 – etwas über 800MB groß. Dieser behebt einige Fehler, fügt neue Trophäen hinzu und mehr.

Hier ist eine Übersicht des Patch Inhaltes:

  • Unterstützung von Add-Ons (DLC´s)
  • Neue Trophäen
  • Benachrichtigungen über zusätzliche Kapitel
  • Behebung diverser Bugs und Fehler

Die neuen Trophäen beziehen sich auf die erste Erweiterung „Verbotenes Filmmaterial“, welches möglicherweise bald erscheinen könnte.

Über Egor Sommer (400 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^
%d Bloggern gefällt das: