Meldungen:

Release-Liste Januar 2018

Der Dezember neigt sich nun so langsam dem Ende zu und wir haben bereits Richtung Januar geblickt, um zu sehen welche Spiele dieser für uns bereit hält. Unter anderem könnt ihr euch auf den neusten Dragon Ball Ableger freuen, der dem Anime zum verwechseln ähnlich sieht, Monsterjäger können sich auf „Monster Hunter: World“ freuen und zusammen mit Freunden riesige Biester erlegen oder ihr streift eure Playstation VR Brille über und taucht in die Welt von „The Inpatient“, welches euch das fürchten lehren wird. Das Jahr 2018 startet bereits mit dem ein oder anderen Kracher, sicher ist für jeden etwas dabei. Euer Playstation-Choice Team wünscht euch viel Spaß bei den Spielen eurer Wahl. 

Release-Liste Januar 2018:

  • Titel: World to the West                                                                                                              
  • Plattformen: Nintendo Switch
  • Genre: Action
  • Release: 18.Januar 2018

Entwickler Rain Games hat mit „World to the West“ eine eigenständige Fortsetzung zum Plattformer „Teslagrad“ (2013) entwickeltm, welches allerding dieses mal aus der Top-Down-Perspektive gespielt wird. In „World to the West“ übernehmt ihr die Kontrolle über ihr vier unterschiedliche Charaktere, die jeweils über eigene Fähigkeiten verfügen. Zudem kann von euch eine weitläufige Spielwelt erkundet werden. Der Titel ist bereits seit dem 05.Mai 2017 für Playstation 4, PC, Wii U und Xbox One erhältlich.

  • Titel: Digimon Story Cyber Sleuth: Hacker’s Memory                                                                                                           
  • Plattformen: Playstation 4, PS Vita
  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Release: 19.Januar 2018

„Digimonstory Cyber Sleuth: Hacker’s Memory ist ein JRPG und die Fortsetzung zu Digimonstory Cyber Sleuth. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Keisuke Amazawa, der für ein Verbrechen verantwortlich gemacht wird, das er nie begannen hat. Um das Rätsel zu lösen, schließt er sich einer Hackergruppe an. Im Spiel stehen über 300 Digimon zur Verfügung.“

  • Titel: ChromaGun                                                                                                         
  • Plattformen: Nintendo Switch
  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Release: 22.Januar 2018

„ChromaGun ist ein First-Person Puzzler mit Farben. Mit der Waffe färbt der Spieler Droiden und Wände ein. Die Droiden werden von Wänden der gleichen Farbe angezogen. Durch geschickten Einsatz dieser Mechanik müssen verschiedene Aufgaben und Puzzles gelöst werden.“ Der Titel ist bereits für Playstation 4, Xbox One und den PC erhältlich.

  • Titel: Lost Sphear                                                                                                        
  • Plattformen: Nintendo Switch, Playstation 4
  • Genre: Rollenspiel
  • Release: 23.Januar 2018

Bei „Lost Sphear“ handelt es sich um ein JRPG mit einem Active-Time-Battle-System (ATB), welches vor allem aus der Final Fantasy Reihe bekannt ist. „Es erzählt die Geschichte von dem Jungen Kanata, der eines Tages aufwacht und feststellen muss, dass seine Heimatstadt sich langsam in Luft auflöst. Zusammen mit seinen Freunden zieht er los, um dem Mysterium auf die Spur zu kommen.“

  • Titel: The Inpatient                                                                                                  
  • Plattformen: Playstation VR
  • Genre: Action-Adventure
  • Release: 24.Januar 2018

„The Inpatient ist ein PSVR-Exklusivtitel, der im Spieluniversum von Until Dawn angesiedelt ist. Tatsächlich ist Inpatient ein Prequel und spielt 60 Jahre vor den Ereignissen des Horroradventures. Wir steuern einen an Amnesie leidenden Patienten des Blackwood Sanatoriums und müssen herausfinden, wer wir sind. Abhängig von den Entscheidungen, die wir im Spiel treffen, nimmt die Handlung unterschiedliche Verläufe.“

  • Titel: Dragon Ball FighterZ                                                                                                  
  • Plattformen: Playstation 4, Xbox One, PC, Nintendo Switch
  • Genre: Beat ’em up
  • Release: 26.Januar 2018

„Nach dem Erfolg der Xenoverse Serie ist es an der Zeit ein neues und klassisches 2D Dragon Ball Fighting-Game für diese Konsolengeneration vorzustellen. Dragon Ball FighterZ stellt den Ursprung dessen dar, so beliebt und berühmt gemacht hat: endlose, spektakuläre Schlachtem mit übermächtigen Kämpfern. In Partnerschaft mit Arc System Works bietet Dragon Ball FighterZ maximale Highend-Animegrafik und für Fans weltweit ein Gameplay, welches leicht zu erlernen aber schwer zu meistern ist.“

  • Titel: Monster Hunter: World                                                                                                 
  • Plattformen: Playstation 4, Xbox One, PC
  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Release: 26.Januar 2018

„In Monster Hunter World tritt man allein oder mit bis zu drei Freunden in einer tödlichen Welt gegen immer mächtigere Kreaturen an, erbeutet Ressourcen, verbessert seine Ausrüstung, um dann noch heftigere Viecher zu besiegen. Die Monster-Hunter-Reihe ist auf PlayStation- und Nintendo-Plattformen seit vielen Jahren ein echter Geheimtipp mit einer begeisterten Community aus enthusiastischen Monsterjägern.“

  • Titel: Railway Empire                                                                                            
  • Plattformen: Playstation 4, Xbox One, PC
  • Genre: Wirtschaftssimulation
  • Release: 26.Januar 2018

„In Railway Empire führen wir ein Eisenbahnunternehmen durch fünf Epochen der amerikanischen Geschichte: Von den 1930ern bis zum Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. Wir verlegen Streckennetze, bemannen sie mit dem besten Personal und schalten über 300 Verbesserungen für unsere Züge frei. Über 40 Lokomotiven und 30 Waggons, alle historisch korrekt und mit den eigenen Vor- und Nachteilen, stehen uns zur Auswahl. Als Tycoon beweisen wir uns entweder gegen drei Konkurrenten, die wir mit Industriespionage und Sabotage ausstechen, oder wir bauen frei und mit unbegrenztem Geld im Modellbaumodus. Außerdem gibt es eine Kampagne mit unterschiedlichen Szenarien und Aufgaben.“

  • Titel: Dissidia Final Fantasy NT                                                                                          
  • Plattformen: Playstation 4
  • Genre: Beat ’em up
  • Release: 30.Januar 2018

„Square Enix präsentiert mit Dissidia Final Fantasy Nt in Zusammenarbeit mit Team Ninja von Koei Tecmo Games – ein neues und packendes, teambasiertes Action-Spiel! Dissidia Final Fantasy Nt kombiniert brachiale Gefechte mit berühmten Final Fantasy-Charakteren sowie wunderschönen Welten aus 30 Jahren Serien-Geschichte und heißt so alle Spieler in seiner Online-Arena willkommen. Der Spieler wählt aus über 20 legendären Charakteren und tritt im 3-gegen-3-Modus zu epischen Schlachten an. Rufen Sie bekannte Beschwörungen wie Ifrit, Shiva oder Odin herbei, um die Oberhand zu gewinnen oder das Blatt im letzten Moment zu wenden.“

  • Titel: Remothered: Tormented Fathers                                                                                        
  • Plattformen: Playstation 4
  • Genre: Action-Adventure
  • Release: 30.Januar 2018

„Remothered ist ein Survival-Horrorspiel, in dem wir als Rosemary Reed das Geheimnis um das Verschwinden eines jungen Mädchens aufdecken. Dafür begeben wir uns in das Haus des ehemaligen Notars und Vater der Verschwundenen, Dr. Felton, der an einer rätselhaften Krankheit leidet. Rosemary drängt sich der Verdacht auf, dass sich hinter dem Fall des verschwundenen Kindes ein schreckliches Massaker verbirgt. Sobald Rosemary ihrem Gastgeber allerdings den wahren Grund ihres Besuchs offenbart, beginnt ein tödliches Versteckspiel. Um zu überleben, muss Rosemary nutzen, was sie im Haus als Waffen verwenden kann, vor allem aber vor den Augen ihrer Verfolger verborgen bleiben. Tormented Fathers ist das erste Spiel einer Trilogie.“

  • Titel: Celeste                                                                                       
  • Plattformen: Playstation 4, Xbox One, PC, Nintendo Switch
  • Genre: Jump&Run
  • Release: Januar 2018

Von den Entwicklern von „Towerfall: Ascension“ kommt der nächste Streich namens „Celeste“, darin geht es um die Thematik des Bergsteigens. Erkundet dabei einen riesigen Berg mit über 600 Level gespickt mit unzähligen geheimnissen und unterteilt in acht einzigartige Kapitel.

Über Egor Sommer (456 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Was ist deine Meinung dazu? Erzähl es uns ...

%d Bloggern gefällt das: