Meldungen:

Rage 2 – Offiziell samt Teaser Trailer enthüllt

Bethesda Softworks hat endlich den Actiontitel „Rage 2“ offiziell enthüllt und spendiert nach mehrtägigen kurzen Teasern einen Teaser Trailer. Wer auf erstes Gameplay Material gewartet hat, wird jedoch nicht lange enttäuscht sein, denn schon heute gegen 16 Uhr soll der erste Gameplay Trailer veröffentlicht werden. 

Die E3 und ihre Leaks, jedes Jahr aufs Neue werden immer wieder Informationen zu den Überraschungen der kommenden E3 enthüllt und die Publisher ärgern sich zu Recht, dass ihre lang geplante Show für die E3 nun dahin sein könnte, da ja bereits alles im Vorfeld enthüllt wurde. In diesem Jahr wurden die meisten Titel von der kanadischen Website des Großhändlers Walmart offenbart, was laut Walmart angeblich durch einen Glitch ausgelöst wurde, ob diese Titel tatsächlich auf der E3 2018 angekündigt werden, bleibt weiterhin abzuwarten. Bethesda Softworks reagierte als einziger Publisher auf den Leak und begann damit täglich Hinweise in Form von Bildern über Twitter zu posten, bis schließlich ein Teaser Trailer gestern veröffentlicht wurde, welcher einige neue Erkenntnisse zum kommenden Titel „Rage 2“ lieferte. Für Heute kündigte man einen ersten Gameplay Trailer an. Solltet ihr die Tweets und den Teaser Trailer verpasst haben, so findet ihr diese unterhalb des Artikels.

Noch sind die Informationen zu „Rage 2“ rar gesät, doch der offiziellen Website kann man bereits entnehmen, dass erneut eine Offene Welt aus der Ego-Perspektive erkundet werden kann. In einer kurzen Spielbeschreibung heißt es: „Stürze dich Kopf voran in eine dystopische Welt frei von Gesellschaft, Gesetz und Ordnung. Rage 2 bringt eine wahre Open World-FPS-Erfahrung zusammen, in der man überall hingehen, alles erschießen und alles in die Luft jagen kann.“ Zudem wird „Rage 2“ nicht wie der Vorgänger von id Software entwickelt, sondern von dem schwedischen Entwicklerstudio Avalanche Studios, bekannt für „Mad Max“ und die „Just Cause“-Reihe.

Darüber hinaus hat Bethesdas VP of Marketing Pete Hines inzwischen verraten, dass die Enthüllung von „Rage 2“ überhaupt nicht für die E3 2018 bestimmt war. So schreibt Hines: „Der Plan war ursprünglich am Freitag mit den Teasern zu beginnen, heute den Teaser-Trailer und morgen das Gameplay zu bringen. Wir haben nur improvisiert und uns angepasst, da mein Team fantastisch ist und wir dachten, dass es spaßig sein würde (das war es).“

„Rage 2“ wird vermutlich mit dem heutigen Gameplay Trailer einen Erscheinungstermin spendiert bekommen, bis dahin wissen wir nur, dass der Actiontitel für Playstation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden soll.

Über Egor Sommer (566 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: